Wintergerst berät Wohlhaupter beim Verkauf an Allied Machine & Engineering Corp./USA

By on September 12, 2016

wintergerst_

Die Wintergerst Societät für Unternehmer-Beratung hat die Gesellschafter der Wohlhaupter GmbH aus Frickenhausen beim Verkauf diverser Firmenanteile an die Allied Machine & Engineering Corp., Dover Ohio/USA, beraten. Der geschäftsführende Gesellschafter der Wohlhaupter GmbH, Frank Wohlhaupter, stockte im Zuge des Verkaufs seinen Minderheitenanteil leicht auf.

Bereits im Vorfeld hatte die Wintergerst Societät das Geschäftsmodell und die Unternehmensstrategie des Frickenhäuser Herstellers für Werkzeugsysteme auf den Prüfstand gestellt und eine Neuausrichtung begleitet und umgesetzt. Im Zuge der Transaktion übernahm die Allied Machine & Engineering Corp. wesentliche Vermögenswerte der amerikanischen Tochter Wohlhaupter Corp., Dayton/USA, sowie eine qualifizierte Mehrheit an der Wohlhaupter GmbH. Damit wird Allied mit ihrem flächendeckenden Außendienst in den USA zukünftig den US-Vertrieb für Wohlhaupter-Produkte vollständig in ihre eigene Organisation integrieren. Die Wohlhaupter GmbH, die über eine Tochtergesellschaft in Indien verfügt, wird weiterhin von Frank Wohlhaupter, dem geschäftsführenden Gesellschafter, geführt. Frank Wohlhaupter konnte im Zuge der Transaktion seinen Minderheitenanteil leicht aufstocken.

Wachstumsmöglichkeiten in den USA
„Mit dem amerikanischen Familienunternehmen Allied ergeben sich für Wohlhaupter bedeutend bessere Chancen bei der Expansion in die USA“, so Frank Wohlhaupter. Außerdem sei die Unternehmensnachfolge mit dem Partner Allied, bei dem ausschließlich im Management aktive Gesellschafter beteiligt sind, auch für Wohlhaupter ein Vorbild gewesen.

Internationalisierung als wichtiger Erfolgsfaktor
Die Wintergerst Societät hatte für Wohlhaupter eine stärkere Internationalisierung als wesentlichen Baustein zur Zukunftssicherung des Frickenhäuser Werkzeugspezialisten definiert. Im Verbund mit Allied steht – neben dem Ausbau des Geschäfts in den jeweiligen Heimatmärkten Nordamerika und Europa – für beide Unternehmen eine deutlich stärkere Präsenz in Asien auf der Agenda. Hierfür bietet die bereits vorhandene Tochtergesellschaft Wohlhaupter India eine tragfähige Basis.

„Der Transaktionsprozess war aufgrund der Internationalität sowie der komplexen Dealstruktur mit dem vorherigen Verkauf der Wohlhaupter Corp. sehr anspruchsvoll“, erläutert Volker Wintergerst, geschäftsführender Partner der Societät. „Die Einbindung verschiedener Gesellschafterkreise bei Allied, der Wohlhaupter Corp. sowie Wohlhaupter in Deutschland und der notwendige Ausgleich verschiedener Interessenlagen war eine spannende Aufgabe und Herausforderung, aber gleichzeitig die Spezialität unserer Societät.“

Partnerkollege Christian Kunz, der für das vorbereitende Strategieprojekt verantwortlich zeichnete, freut sich über das Ergebnis: „Die reibungslose und enge Zusammenarbeit des M&A-Teams mit unserem Strategie-Team in der uns sehr gut bekannten Werkzeugbranche war die wesentliche Basis, um für das Unternehmen Wohlhaupter eine derart optimale Lösung zu realisieren.“

Am Projekt beteiligt waren Volker Wintergerst (Lead Partner), Christian Kunz (Partner), Felix Leonberger (Partner) sowie Christian Sprenger (Projektleiter).

Über die Wintergerst Societät für Unternehmer-Beratung GmbH
Die Wintergerst Societät für Unternehmer-Beratung GmbH, Stuttgart und Hamburg, ist ein auf mittelständische Familienunternehmen spezialisiertes Beratungsunternehmen. Der Fokus liegt auf der Begleitung von Unternehmenstransaktionen, Restrukturierung von Geschäftsmodellen, Optimierung von Finanzierungsstrukturen sowie der Gestaltung von Nachfolgelösungen. Dabei werden regelmäßig Branchenexperten hinzugezogen, die über langjährige Führungserfahrung in der jeweiligen Industrie verfügen. www.wintergerst.com

Über Wohlhaupter
Der Name Wohlhaupter ist seit über 87 Jahren international ein Begriff für innovative Präzisionswerkzeuge für die Bohrungsbearbeitung. Als Marktführer für modulare Werkzeugsysteme in Deutschland ist der Zerspanungsspezialist weltweit der Anbieter mit dem größten Programm an digitalen Werkzeugen mit direkter optoelektronischer Verstellwegmessung. www.wohlhaupter.com

Über Allied Machine & Engineering Corp.
Das Familienunternehmen Allied wurde 1941 gegründet und hat seinen Sitz in Dover, Ohio/USA. Weltweit als Anbieter von hochwertigen „Holemaking Solutions“ bekannt, hat das Unternehmen den geografischen Schwerpunkt seiner Aktivitäten auf dem US-amerikanischen Markt. www.alliedmachine.com


Mehr Informationen zu dieser und vielen anderen Transaktionen erhalten Sie HIER


Über 25.000 recherchierte Transaktionen seit 2005 - Legen Sie sich Ihre eigene Datenbank zu!