Wolfensberger AG setzt starkes Wachstum fort

By on Februar 20, 2019

Die Wolfensberger AG kann sich auch im vergangenen Geschäftsjahr durch ein deutliches Umsatzwachstum vom Branchendurchschnitt abheben. Mit Investitionen in die Erweiterung und Modernisierung des Maschinenparks legt das Unternehmen darüber hinaus den Grundstein nachhaltig zu wachsen.

Die Wolfensberger AG mit Sitz in Bauma (Schweiz) berichtet für das vergangene Jahr eine Umsatzsteigerung von sieben Prozent auf 44 Millionen Schweizer Franken und kann das starke Wachstum aus dem Geschäftsjahr 2017 fortsetzen. Seit 2016 verzeichnete das Unternehmen einen Mehrumsatz von etwa 25 Prozent.

Im Januar 2018 stellte BRIGHT CAPITAL dem Portfoliounternehmen des auf Industriebeteiligungen spezialisierten Private Equity Investors Fidelium Partners im Zuge der Übernahme eine langfristige Finanzierung zur Verfügung. Die bereitgestellten Mittel dienen der Umsetzung der weiteren Wachstumsstrategie, operativer Optimierungsmaßnahmen und Investitionen ins Anlagevermögen. Im Ergebnis gelang es durch Erneuerung und Erweiterung des Maschinenparks kurzfristig die Fertigungskapazitäten in der mechanischen Bearbeitung zu erhöhen und den Maschinenpark zu modernisieren. Ziel ist es die Lieferfähigkeit weiter zu optimieren und die Basis für nachhaltiges Wachstum zu schaffen.

Über Wolfensberger

Die Wolfensberger AG wurde 1924 gegründet und ist heute ein führender Hersteller von hochpräzisen Gussteilen. Das Unternehmen beschäftig rund 220 Mitarbeiter am Standort Bauma in der Schweiz. Wolfensberger verfügt über langjährige erfolgreiche Geschäftsbeziehungen zu internationalen Kunden aus den Bereichen Nutzfahrzeuge, Schiffsbau, Maschinenbau und Lebensmittelindustrie. Das Unternehmen stellt unter anderem Düsenringe, Statoren und Roteren her. Wolfensberger steht für exzellente Produktqualität, herausragende Expertise in der Metallurgie und eine hohe Prozesssicherheit und Zuverlässigkeit. – www.wolfensberger.ch

Über Fidelium

Fidelium mit Sitz in München ist ein auf komplexe Transaktionen, wie zum Beispiel Carve-outs, spezialisierter Investor mit Fokus auf Unternehmen mit operativen Optimierungspotenzialen. Fidelium agiert europaweit und verwaltet einen Fonds von 103 Millionen Euro der zum Erwerb von Unternehmen, Folgeinvestitionen und für Add-ons zur Verfügung steht. Die Investoren von Fidelium sind deutsche Unternehmerfamilien. – www.fidelium-partners.com

Über BRIGHT CAPITAL

BRIGHT CAPITAL ist Manager eines auf maßgeschneiderte Finanzierungslösungen spezialisierten Kreditfonds. Der Fonds investiert in mittelständische Unternehmen mit einem Jahresumsatz von bis zu 150 Millionen Euro und unterstützt im Wesentlichen die Umsetzung von Akquisitions-, Wachstums-, Transformations- oder Restrukturierungsinitiativen. – www.brightcapital.de


Mehr Informationen zu dieser und vielen anderen Transaktionen erhalten Sie HIER


Über 25.000 recherchierte Transaktionen seit 2005 - Legen Sie sich Ihre eigene Datenbank zu!


You must be logged in to post a comment Login