WSS Redpoint berät die mecorad GmbH bei Seed-Finanzierung durch die Fraunhofer Technologie-Transfer Fonds GmbH

WSS Redpoint berät das Industrial-Tech Startup mecorad im Rahmen einer Seed-Finanzierung durch die Fraunhofer Technologie-Transfer Fonds GmbH (FTTF).

Das von Marc Banaszak, Andreas Heutz und Cagdas Ünlüer gegründete B2B-Unternehmen bietet in-line Messung & AI-basierte Optimierung für die Warmumformung von Metallen. Es hilft damit den Betreibern von Stahl- und Warmwalzwerken, höhere Produktqualitäten zu realisieren, Produktionswertverluste zu reduzieren sowie die Produktion bis zum Endkunden zu vernetzen.

FTTF ist Finanzierungspartner junger High-Tech Unternehmen der Fraunhofer-Gesellschaft und begleitet Startups ab der Pre-Seed Phase. Weiterhin begleitet der FTTF junge Unternehmer mit umfangreicher Gründungserfahrung sowie einem breiten Investorennetzwerk.

Das Kapital der aktuellen Finanzierungsrunde dient dem Ausbau der Standorte von mecorad in Chemnitz sowie Köln.

WSS Redpoint berät mecorad rechtlich seit der Gründung 2018. Im Rahmen der aktuellen Finanzierungsrunde hat auf Seiten von WSS Redpoint Peter Siedlatzek beraten.

www.wss-redpoint.com