Ypsomed Gruppe plant den Verkauf der deutschen Handelsfirma DiaExpert

By on April 24, 2013

Ypsomed legt den Fokus neben dem B2B-Geschäft mit Pens und Autoinjektoren in Zukunft stärker auf den Vertrieb der selber entwickelten Pumpensysteme und Pen-Nadeln sowie der unter mylife™ Diabetescare vermarkteten eigenen Handelsprodukte. In diesem Zusammenhang plant die Ypsomed Gruppe einen Verkauf der deutschen Handelsfirma DiaExpert, welche mehrheitlich Dritthandelsprodukte vertreibt.
Der deutsche Fachhändler von Diabeteszubehör DiaExpert gehört vollumfänglich zur Ypsomed Gruppe. In neun Fachgeschäften und im Web-Shop bietet DiaExpert ein breites Sortiment von überwiegend Dritthandelsprodukten zur Behandlung von Diabetes an. Mit potentiellen Kaufinteressenten werden aktuell erste Gespräche geführt. Entscheide zum Verkauf und zum weiteren Vorgehen sind indes keine gefallen. Die Fokussierung auf den Vertrieb der eigenen mylife™-Handelsprodukte und der Eigenentwicklungen stärkt die Stellung von Ypsomed auf dem deutschen Diabetesmarkt nachhaltig und wird die Profitabilität künftig erhöhen.
In diesem Zusammenhang wird die Organisation der Verkaufsgesellschaft Ypsomed Deutschland angepasst.
Dr. Eberhard Bauer, Leiter der Verkaufsgesellschaften der Ypsomed Gruppe, übernimmt die Leitung bis die neue Organisation bestimmt ist.

Zur Ypsomed Gruppe
Die Ypsomed Gruppe ist eine führende, unabhängige Schweizer Entwicklerin und Herstellerin von Injektionssystemen für die Selbstmedikation und eine ausgewiesene Diabetes-Spezialistin mit über 25 Jahren Erfahrung. Im Jahre 2003 aus der bekannten Disetronic hervorgegangen, bietet sie heute Insulinpumpen und Injektionssysteme sowie Pen-Nadeln zur Behandlung von Diabetes, Wachstumsstörungen, Unfruchtbarkeit und anderen therapeutischen Bereichen an.
Ypsomed gilt als Innovations- und Technologie-Leader und ist der bevorzugte Partner von Pharma- und Biotech-Unternehmen im Bereich Selbstmedikation. Ypsomed hat sich mit den Dachmarken mylife™ Diabetescare und YDS™ Ypsomed Delivery Systems im Einzelhandel und im Business-to-Business-Geschäft etabliert. Unter der Marke mylife™ Diabetescare bietet Ypsomed Patienten ein umfassendes Sortiment an selbst hergestellten Produkten oder Handelsprodukten zur Behandlung von Diabetes an. Das Angebot von YDS™ widerspiegelt die langjährige Erfahrung und Kompetenz im Bereich Injektionssysteme. Mit einer innovativen und patentgeschützten Produktpalette an Pensystemen und Autoinjektoren, welche auf die Kundenbedürfnisse angepasst werden kann, Lohnfertigung in den Bereichen Entwicklung und Produktion sowie der Montage von Injektionssystemen mit Medikamenten bietet Ypsomed Pharma-und Biotechunternehmen weltweit bedarfsgerechte Produkt- und Dienstleistungslösungen an.
Ypsomed hat ihren Hauptsitz in Burgdorf. Sie verfügt über mehrere Produktionsstandorte in der Schweiz und in Tschechien, über Tochtergesellschaften in ganz Europa sowie über führende, unabhängige Vertriebspartner weltweit. Die Ypsomed Gruppe beschäftigt rund 1’000 Mitarbeiter.
www.ypsomed.ch


Mehr Informationen zu dieser und vielen anderen Transaktionen erhalten Sie HIER


Über 25.000 recherchierte Transaktionen seit 2005 - Legen Sie sich Ihre eigene Datenbank zu!