Zalando gewinnt Kinnevik als langfristigen strategischen Investor

By on Oktober 18, 2012

Der Zalando-Gesellschafter Investment AB Kinnevik erwirbt einen weiteren Anteil an Zalando in Höhe von 10 Prozent. Kinnevik hält nun 26 Prozent an Zalando direkt und weitere 9 Prozent indirekt via Rocket Internet. Somit ist das schwedische Unternehmen der größte Gesellschafter des Berliner E- Commerce Unternehmens. Ausschlaggebend für die Beteiligung war die weiterhin sehr positive Entwicklung von Zalando. Im ersten Halbjahr 2012 erzielte der Online- Händler einen Nettoumsatz von 471 Millionen EUR. Das Unternehmen ist damit auf einem guten Weg, den Umsatz des Vorjahres zu verdoppeln… vollständiger Artikel (pdf)


Mehr Informationen zu dieser und vielen anderen Transaktionen erhalten Sie HIER


Über 25.000 recherchierte Transaktionen seit 2005 - Legen Sie sich Ihre eigene Datenbank zu!