Ardian erwirbt Mehrheit am Laboranalytikdienstleister GBA Group, in Partnerschaft mit Management und Quadriga Capital

Ardian, eine der weltweit führenden unabhängigen Investmentgesellschaften, hat eine Vereinbarung zum Erwerb einer Mehrheitsbeteiligung an der in Hamburg ansässigen GBA Group (GBA) geschlossen. Das 1989 gegründete Unternehmen gehört zu den in der DACH-Region führenden Unternehmen im Bereich bioanalytischer Labordienstleistungen und verfügt über eine starke Präsenz in Belgien sowie Polen. Im Zuge der jetzt vereinbarten Transaktion rückbeteiligen sich das Management-Team von GBA und Quadriga Capital erneut am Unternehmen.

Die Schwerpunktgeschäftsbereiche der GBA liegen in den Bereichen Lebensmittel-, Pharma- und Umweltanalytik. Diese Bereiche zeichnen sich durch ein starkes organisches Wachstum, eine hohe Resilienz sowie eine hohe Fragmentierung der Anbieterlandschaft aus. Seine starke Wettbewerbsposition verdankt das Unternehmen seinem umfassenden Analytik- und Service-Portfolio, seiner herausragenden Service- und Kundenorientierung, branchenweit anerkannter Innovationskraft und ausgeprägter Kundentreue. GBA betreibt derzeit mit rund 1.400 Beschäftigten 44 Labore an 39 Standorten.

Gemeinsam mit Quadriga Capital hat das Management-Team der GBA in den vergangenen fünf Jahren das organische Wachstum des Unternehmens durch dezidierte Investitionen beschleunigt sowie durch komplementäre Zukäufe die geographische Reichweite erhöht. Ardian und Quadriga Capital werden gemeinsam mit dem Management von GBA dessen Strategie in den kommenden Jahren umsetzen und das Wachstum in Kernbereichen und -märkten weiter vorantreiben sowie neue Märkte erschließen.

Über seinen sektoralen Investitionsansatz verfügt Ardian im Bereich Labordienstleistungen als auch in den relevanten GBA-Endmärkten (Lebensmittel, Pharma) über umfassende Transaktionsexpertise und ein weitreichendes internationales Netzwerk. Mit diesem Know-how und analog einer Vielzahl von anderen erfolgreichen Investments mit sehr ähnlichen Attributen wird Ardian das Unternehmen bei der Realisierung einer internationalen Buy & Build-Strategie unterstützen.

Steffen Walter, CEO der GBA Group, sagte: „Im Namen des Management-Teams von GBA danke ich Quadriga Capital für die wertvolle Unterstützung in den vergangenen Jahren, mit der wir uns als anerkannte Labor-Plattform etablieren und das Serviceportfolio in unseren drei Schwerpunktsegmenten sowie die geographische Präsenz der GBA deutlich ausbauen konnten. Der Einstieg von Ardian ist Beleg für die Resilienz unseres Geschäftsmodells, die Beständigkeit unseres Wachstums und die attraktiven Entwicklungsperspektiven. Die Partnerschaft mit Ardian eröffnet uns den Zugang zu einem internationalen Netzwerk im TIC-Sektor und wird unser weiteres organisches sowie M&A getriebenes Wachstum beschleunigen.“

Das Ardian Buyout-Team in Deutschland kommentiert die Transaktion wie folgt: „Dank unserer Sektorfokussierung haben wir die Entwicklung von GBA bereits seit vielen Jahren mit großem Interesse verfolgt. Die Transaktion verkörpert die themengetriebene Investmentstrategie von Ardian entlang unserer vier Kernsektoren (Food Value Chain, Healthcare, Technology, Services) geradezu idealtypisch. Unser Fokus liegt dabei auf stark positionierten, nicht-zyklischen, organisch wachsenden Geschäftsmodellen mit mehreren tangiblen Wachstumsoptionen. Das Management von GBA hat uns mit seinem unternehmerischen Antrieb, Geschäftssinn und der strategischen Vision überzeugt. Wir freuen uns außerordentlich auf die zukünftige Zusammenarbeit mit dem Management und allen Mitarbeitern der GBA.“

Philipp Jacobi, Managing Partner der Quadriga Capital Eigenkapitalberatung, fügte hinzu: „Wir danken Steffen Walter und seinem Team für die hervorragende Arbeit und den engagierten Einsatz in den vergangenen Jahren. Die Leistung des gesamten Teams war von entscheidender Bedeutung für das Wachstum der GBA, den Ausbau der Wettbewerbsposition und für die Transformation der GBA in eine der am schnellsten wachsenden Labor-Plattformen. Wir freuen uns sehr, gemeinsam mit dem Management-Team und Ardian als einem starken Partner ein neues Kapitel aufzuschlagen und den Wachstumspfad von GBA weiter zu begleiten.“

Die Transaktion steht noch unter Vorbehalt der Zustimmung durch die zuständigen Kartellbehörden. Zu den finanziellen Details wurden Stillschweigen vereinbart.

_____________________

ÜBER ARDIAN

Ardian ist eine der weltweit führenden unabhängigen Investmentgesellschaften, die für ihre Investoren aus Europa, Süd- und Nordamerika und Asien Vermögenswerte in Höhe von über US$110 Milliarden verwaltet. Das Unternehmen befindet sich mehrheitlich im Besitz seiner Mitarbeiter und erwirtschaftet nachhaltige, attraktive Renditen für seine Investoren.

Mit der Zielsetzung, positive Ergebnisse für alle Stakeholder zu erzielen, fördert Ardian mit seinen Aktivitäten weltweit Individuen, Unternehmen und Volkswirtschaften. Die Investmentphilosophie von Ardian ist an den drei Leitgedanken Exzellenz, Loyalität und Unternehmertum ausgerichtet.

Die Gesellschaft verfügt über ein globales Netzwerk mit mehr als 700 Mitarbeitern und 15 Büros in Europa (Frankfurt, Jersey, London, Luxemburg, Madrid, Mailand, Paris und Zürich), Südamerika (Santiago de Chile), Nordamerika (New York und San Francisco) und Asien (Peking, Seoul, Singapur und Tokio). Das Vermögen seiner über 1.000 Investoren verwaltet Ardian in fünf Investmentbereichen: Direct Funds, Funds of Funds, Infrastructure, Private Debt und Real Estate.

www.ardian.com

ÜBER QUADRIGA CAPITAL

Quadriga Capital ist ein führender Investor für mittelständische Beteiligungen im deutschsprachigen Raum. Dabei stützt sich Quadriga Capital auf eine breit gefächerte institutionelle Investorenbasis wie Pensionsfonds und große Kapitalsammelstellen. Das Unternehmen unterstützt wachstumsorientierte Unternehmen in den Bereichen Healthcare, Tech-Enabled Services and Smart Industries marktführende Positionen auszubauen oder zu erreichen. Quadriga Capital hat sich in den vergangenen Jahren an 43 Unternehmen beteiligt, die ihrerseits über 100 Folgeakquisitionen durchgeführt haben. Unternehmerische Managementteams werden durch ein breites Erfahrungs- und Expertenwissen sowie ein internationales industrielles Netzwerk unterstützt. Auf Basis klarer Strategien, langfristiger Zeithorizonte und leidenschaftlichem Unternehmertum werden Werte geschaffen, die nachhaltig positive ökologische und soziale Auswirkungen haben.

www.quadriga-capital.com

ÜBER DIE GBA GROUP

Die GBA Group, gegründet 1989, vereint ein Netzwerk dynamischer Dienstleistungsunternehmen im Bereich Laboranalytik und begleitender Services für Kunden aus den Bereichen Lebensmittel, Umwelt und Pharma. Im Fokus steht dabei die Kombination aus bedarfsgerechten Lösungen für den Kunden und wissenschaftlich-technischer Expertise. Der stark ausgeprägte Dienstleistungsgedanke im Unternehmen wird getragen von kompetenten Mitarbeitern und dem intensiven Austausch mit den Kunden.

www.gba-group.com

 

___________________________

HINWEIS: In unserer Datenbank sind über 35.000 Transaktionen seit 2005 erfasst. Wir übernehmen gerne für Sie eine Recherche oder erwerben Sie doch einfach die komplette Datenliste als Excel-Tabelle. Weitere Informationen unter Transaktions-Datenbank.

___________________________