AURELIUS Wachstumskapital gewinnt Markus Dränert als Portfolio Director Software & Technology

Dränert erweitert Management und bringt umfangreiche Erfahrung aus dem Software- und Cloud-Bereich ein
Transaktionspipeline der AURELIUS Wachstumskapital in allen Branchen weiterhin stark

Für den weiteren Ausbau des Beteiligungsportfolios der AURELUS Wachstumskapital SE & Co. KG wird Markus Dränert ab 15. April 2021 als Portfolio Director Software & Technology das bestehende Management-Team ergänzen.

Mit Markus Dränert hat die AURELIUS Wachstumskapital einen sehr unternehmerischen Geschäftsführer aus dem Software- und Cloud-Umfeld gewonnen. Zuletzt war er für den Company Builder finleap in Berlin als CEO und New Venture Partner für unterschiedliche Portfolio Unternehmen tätig. Davor hat Dränert als Geschäftsführer bei Haufe-Lexware maßgeblich die Cloud-Transformation für den Markenbereich Lexware vorangetrieben. Bekannte Produktmarken von Lexware sind beispielsweise lexoffice, lexbizz und smartsteuer. Weitere Stationen bekleidete er zuvor bei der T-Online und der Deutschen Telekom, unter anderem im Vorstandsstab und beim Aufbau der TV Streaming Plattform Entertain/Magenta TV.

„Ich freue mich sehr, bei der AURELIUS Wachstumskapital meine unterschiedlichen Erfahrungen, sowohl beim Aufbau des Portfolios als auch bei der anschließenden operativen Begleitung einbringen zu können“, so Dränert. „Dabei verstehe ich mich als aktiver Shareholder und Sparring Partner für unsere Beteiligungen, um deren Geschäftsführer und Teams bestmöglich dabei zu unterstützen, die gemeinsamen und ambitionierten Ziele zu erreichen.“

„Wir freuen uns sehr, dass wir mit Markus Dränert einen Portfolio Director mit umfangreicher Software- und Cloud-Expertise gewinnen konnten. Markus Dränert verfügt über jahrelange Erfahrung in der Zusammenarbeit mit mittelständischen Unternehmern in unterschiedlichen Marksegmenten, wir haben mit ihm genau den Richtigen gefunden, diesen Investment-Bereich gemeinsam weiter auszubauen“, so Eric Blumenthal, Managing Partner bei AURELIUS Wachstumskapital. „Wir blicken sowohl für den Bereich Software & Technology, als auch für unsere weiteren Zielbranchen sehr optimistisch in die Zukunft. Unser Pipeline an Übernahmezielen ist gut gefüllt. Erst im vergangenen September konnten wir 120 Millionen Euro zusätzliche Kapitalzusagen einwerben.“

https://aureliusinvest.de

___________________________

HINWEIS: In unserer Datenbank sind über 35.000 Transaktionen seit 2005 erfasst. Wir übernehmen gerne für Sie eine Recherche oder erwerben Sie doch einfach die komplette Datenliste als Excel-Tabelle. Weitere Informationen können Sie unter sm@majunke.com anfordern.

___________________________