BELGRAVIA & CO. berät FRABA B.V. exklusiv bei Veräußerung von VITECTOR an CEDES AG

BELGRAVIA & CO. hat die holländische FRABA B.V. exklusiv bei der Veräußerung der Assets der VITECTOR („VITECTOR“, www.vitector.com) an die schweizerische CEDES AG („CEDES“, www.cedes.com) beraten.

VITECTOR ist ein führender globaler Anbieter von Sensortechnologien für industrielle Tore.

VITECTOR hat einen exzellenten Ruf in der Branche und bietet Produkte an, die das CEDES-Portfolio ideal ergänzen, wie z.B. Schaltelemente, Sicherheitsleisten,  Lichtschranken und weiteres Zubehör.

Die CEDES-Gruppe ist ein führender Hersteller im Bereich Sensortechnologie. Das Unternehmen bietet Lösungen für Aufzüge, Rolltreppen, Industrietore und Lagerverwaltungssysteme an.

Mit der Akquisition stärkt CEDES sein Know-how im Bereich der Industrietore und kann seinen Kunden ein komplettes Angebot an bewährten Lösungen für die Absicherung von Industrietoren anbieten und eine sehr gute Grundlage für innovative Produktentwicklungen schaffen.

Der Vollzug der Transaktion wird voraussichtlich im zweiten Quartal 2022 erfolgen, vorbehaltlich der Erfüllung bestimmter Vollzugsbedingungen und vorbehaltlich üblicher behördlicher Genehmigungen.

Über die Höhe des Kaufpreises wurde Stillschweigen vereinbart.

BELGRAVIA & CO. agierte als exklusiver M&A-Berater der Verkäuferin FRABA B.V.

www.belgravia-co.com