BMH BRÄUTIGAM berät Earlybird bei $ 4,7 Millionen Finanzierungsrunde von FQX

BMH BRÄUTIGAM hat Earlybird Venture Capital im Rahmen der Seed-Finanzierungsrunde des Schweizer Fintech-Startup FQX in Höhe von 4,7 Millionen Dollar beraten.

Angeführt wird die Finanzierungsrunde vom Venture-Capital-Investor Earlybird. Neben Earlybird investieren auch SIX Fintech Ventures, der nicht-strategische Corporate-Venture-Zweig von SIX, und der unicorn-Gründer Carsten Thoma.

Das Unternehmen FQX, welches 2019 von Frank Wendt, Benedikt Schuppli, Dr. des. Stephan D. Meyer & Dr. Philipp von Randow gegründet wurde, erleichtert mit eNotes™, einem disruptiven kurzfristigen Finanzierungs- und Zahlungsinstrument, grundlegend die Handelsfinanzierung und die Geldmärkte. Im Wesentlichen ist eine eNote™ ein abstraktes Versprechen, einen bestimmten Betrag an eine andere Partei zu einem bestimmten zukünftigen Datum zu zahlen. Die eNote™ basiert auf der Blockchain-Technologie und kann flexibel an eine beliebige dritte Partei (d. h. einen Investor) verkauft und übertragen werden. Im Vergleich zu anderen Finanzierungsoptionen schneiden eNotes™ als handelbare Instrumente durch ihre finanziellen Steuerungsmöglichkeiten und globale Übertragbarkeit besser ab. Das für eNotes™ geltende Vollzugsregime ist in über 165 Ländern anerkannt. FQX ist die erste marktreife Lösung für eNotes™, die auf einer bankengeeigneten Blockchain (Swiss Trust Chain) mit einem einzigartigen, zum Patent angemeldeten Authentifizierungsmechanismus (basierend auf regulierten und qualifizierten elektronischen Signaturen von Swisscom) aufgebaut ist. Die eNote™-Infrastruktur kann in Finanzierungsplattformen von Banken und Fintechs integriert werden, sodass deren Kunden vom gesamten eNote™-Lebenszyklus von der Ausgabe bis zur Abwicklung profitieren können. Mit dem frischen Kapital wird das Unternehmen seine revolutionäre eNote™-Infrastruktur skalieren.

Zum Hintergrund:
BMH BRÄUTIGAM berät Earlybird laufend bei Investments, zuletzt beim Einstieg in das Deeptech-Startup thingsTHINKING sowie u.a. im Rahmen der Series-D-Finanzierungsrunde von Unicorn sennder und der vorangegangenen Fusion mit Everoad.

Team BMH BRÄUTIGAM:
Bastian Reinschmidt, Till Wansleben, Dr. Raoul Moritz Nissen, Daniel Schlichting, Jonas Kiehne (alle Venture Capital)

https://bmh-partner.com/

___________________________

HINWEIS: In unserer Datenbank sind über 35.000 Transaktionen seit 2005 erfasst. Wir übernehmen gerne für Sie eine Recherche oder erwerben Sie doch einfach die komplette Datenliste als Excel-Tabelle. Weitere Informationen unter Transaktions-Datenbank.

___________________________