ConAlliance berät bei Verkauf des Medical Center Düsseldorf

ConAlliance hat die Verkäuferin beim Verkauf des „Medical Center Düsseldorf“, einem gemischt genutzten Medizin- und Bürokomplexes in Düsseldorf, an den geschlossenen core-plus CCP 5 Fonds der Tristan Capital Partners als deren exklusive M&A Advisors beraten.

ConAlliance war vor dem Verkauf bereits seit 2019 in diesem Projekt beratend tätig und hat das „Medical Center Düsseldorf“ zunächst restrukturiert. In 2019 hatte die Zweckgesellschaft ConAlliance SPV I GmbH hierzu die Geschäftsführung des verkaufenden Fonds und das Asset Management der Immobilie mit Unterstützung durch die Comes Real München übernommen.

Die Immobilie in der Luise-Rainer-Straße 6-10 in Düsseldorf wurde nun in einem Off-Market-Deal von dem geschlossenen Fonds der Tristan Capital Partners erworben.

Das ca. 20.000 Quadratmeter große Objekt „Medical Center Düsseldorf“ im Düsseldorfer Stadtteil Grafenberg wurde 2008 zu einem Ärztehaus umgebaut und ist mit einem Mix aus Arztpraxen, Privatkliniken und medizinnahen Mietern belegt.

_____________________________

Tristan Capital Partners
Tristan Capital Partners ist eine Investment-Management-Boutique, die sich auf Immobilien-Investments in Großbritannien und Kontinentaleuropa spezialisiert hat.

ConAlliance
ConAlliance gehört zu den führenden M&A-Beratungshäusern bei der ganzheitlichen Begleitung von Unternehmensverkäufen und -käufen im Gesundheitswesen und hat seit Gründung in 2011 mehr als 100 Mandate erfolgreich begleitet.

Die Industrieexpertise von ConAlliance ist maximal konzentriert: 100% Unternehmenstransaktionen im Gesundheitswesen.

Gesundheitsimmobilien, Medizintechnik, Medizinprodukte, Arzneimittel, Pflege- und Krankenhauswesen und sonstige produzierende und dienstleistende Unternehmen in der globalen Gesundheitsindustrie sowie mit dem Gesundheitswesen in Zusammenhang stehende Immobilien bilden die Kernkompetenzen der ConAlliance.

Leitung des CONALLIANCE-Teams in dieser Transaktion: Günter Carl Hober, Managing Partner (Gesamtleitung).

Bei Interesse an ConAlliance und an weiterführenden Informationen besuchen Sie bitte die Internetseiten www.conalliance.com

___________________________

HINWEIS: In unserer Datenbank sind über 35.000 Transaktionen seit 2005 erfasst. Wir übernehmen gerne für Sie eine Recherche oder erwerben Sie doch einfach die komplette Datenliste als Excel-Tabelle. Weitere Informationen unter Transaktions-Datenbank.

___________________________