Consus Partner berät Kelvion bei Verkauf von ENEXIO Water Technologies

Kelvion, ein weltweit führender Hersteller von Wärmetauschern und ein Unternehmen der internationalen Beteiligungsfirma Triton, hat ENEXIO Water Technologies verkauft. ENEXIO Water Technologies ist ein führender Entwickler und Hersteller von Füllkörpern und Lösungen, die vor allem in der Wasser- und Abwasserbehandlung sowie in Kühltürmen zum Einsatz kommen, mit Standorten in Deutschland, Tschechien und England. Im Zuge einer strategischen Neuausrichtung von Kelvion gehörte ENEXIO Water Technologies nicht mehr zum Kerngeschäft. Der Verkauf ist Teil der Kelvion-Strategie, sich stärker auf das Kerngeschäft zu fokussieren und dieses global auszubauen.

Das US-Unternehmen Brentwood, ein familiengeführter und weltweit führender Anbieter im Bereich thermoplastisches Spritzgießen und technische Kunststoffsysteme, stärkt durch die Übernahme von ENEXIO Water Technologies seine Marktposition in Europa und sichert sich gleichzeitig Zugang zu einer ergänzenden Produktionstechnologie. Der neue Eigentümer, für den sich durch die Zusammenführung der beiden Unternehmen erhebliche Synergien ergeben, bietet ENEXIO Water Technologies beste Entwicklungsmöglichkeiten.

Consus Partner hat Kelvion bei dem gesamten Verkaufsprozess exklusiv beraten.