DLA Piper berät Eurazeo bei Finanzierung für die Avenga Group

DLA Piper hat die internationale Investment-Gesellschaft Eurazeo bei einer Unternehmens- und Wachstumsfinanzierung für die Avenga Group, einem Portfoliounternehmen von Oaktree Capital Management und Cornerstone Investment Management, beraten. Eurazeo ist ein führender Mid-Cap-Investor mit Sitz in Paris, der auf die Geschäftsfelder Venture Capital, Growth Capital, Private Debt und Private Equity spezialisiert ist. Schwerpunkt der Geschäfts- und Investitionstätigkeit ist die Finanzierung von wachstumsstarken europäischen SMEs.

Die Avenga Group ist ein globales, führendes Unternehmen in den Bereichen digitale IT-Transformation und Managed Services. Avenga bietet ein komplettes Spektrum an Dienstleistungen, von strategischer Beratung über Customer-Experience-Lösungen bis hin zur Softwareentwicklung. Das Unternehmen beschäftigt mehr als 2.500 Mitarbeiter an 18 Standorten weltweit.

Das DLA Piper-Team unter der Federführung der Partner Dr. Wolfram Distler (Frankfurt) und Mariusz Hyla (beide Finance, Warschau) umfasste weiterhin of Counsel Martin Heinsius (Tax) und Associate Ilgin Ayhan (Finance, beide Frankfurt). Aus den DLA Piper-Büros in Luxemburg, New York und Warschau waren außerdem die Partner Xavier Guzman (Luxemburg), Jamie Knox (beide Finance, New York), Bartosz Matusik (Warschau), Witold Jurewicz (beide Tax, New York) sowie Counsel Bartlomiej Palusiak und Associates Ewelina Paciorek (beide Warschau) und Joris Reinert (alle Finance, Luxemburg) beteiligt.

____________________________

Über DLA Piper

DLA Piper zählt mit Büros in über 40 Ländern in Afrika, Asien, Australien, Europa, dem Nahen Osten sowie Nord- und Südamerika zu den weltweit führenden Wirtschaftskanzleien. In Deutschland ist DLA Piper an den Standorten Frankfurt, Hamburg, Köln und München mit mehr als 250 Anwältinnen und Anwälten vertreten. In bestimmten Jurisdiktionen können diese Informationen als Anwaltswerbung angesehen werden. Weitere Informationen unter: www.dlapiper.com

___________________________

HINWEIS: In unserer Datenbank sind über 35.000 Transaktionen seit 2005 erfasst. Wir übernehmen gerne für Sie eine Recherche oder erwerben Sie doch einfach die komplette Datenliste als Excel-Tabelle. Weitere Informationen unter Transaktions-Datenbank.

___________________________