Ebner Stolz berät die IT-Services-Gruppe connexta beim Erwerb der neam IT-Services GmbH

  • Die von AURELIUS Wachstumskapital SE & Co. KG gegründete IT-Services-Gruppe connexta fokussiert sich auf die Bereiche Cloud-Dienstleistungen und IT-Security
  • Die neam IT-Services GmbH wird Teil einer Unternehmensgruppe, die auch die Beteiligungen ID.KOM AG und BASYS Bartsch EDV-Systeme GmbH umfasst
  • Ebner Stolz begleitete die Transaktion käuferseitig mit einer Financial und Tax Due Diligence

Die Prüfungs- und Beratungsgesellschaft Ebner Stolz hat die AURELIUS Wachstumskapital SE & Co. KG (AWK) und connexta bei der Akquisition der neam IT-Services GmbH mit einer Financial und Tax Due Diligence unterstützt.

Die von AWK gegründete IT-Services-Gruppe connexta verfügt über fünf Standorte in Kempten, Augsburg, Bremen, Paderborn und Wiesbaden und erzielt einen Umsatz von gut EUR 50 Mio. Aufbauend auf dieser Marktposition will connexta sowohl organisch als auch anorganisch durch eine fokussierte Buy-and-Build-Strategie wachsen. Für weitere Akquisitionen ist connexta organisatorisch und finanziell gut aufgestellt.

Am 7. Mai 2021 hat connexta die neam IT-Services in Paderborn erworben. Der Fokus von neam liegt auf dem Bereich IT-Security und ergänzt damit hervorragend das bestehende Dienstleistungsportfolio der connexta-Gruppe in den Bereichen Cloud, Managed Services und Modern & Secure Workplace. Der Erwerb von neam als dritten Zukauf für connexta unterstreicht den Ansatz der AWK, Portfoliounternehmen aktiv durch Zukäufe von Marktteilnehmern auszubauen.

Ebner Stolz hat AWK im Rahmen des Erwerbs mit einer Financial und Tax Due Diligence beraten.

Team Ebner Stolz: Armand von Alberti (Projektverantwortlicher Partner, Transaction Advisory Services), Robin Biester (Manager, Financial Due Diligence), Alexander Ekhart (Financial Due Diligence) sowie Alexander Euchner (Partner, M&A Tax), Andreas Forrai, Simon Birschkus (beide Tax Due Diligence)

___________________________

HINWEIS: In unserer Datenbank sind über 35.000 Transaktionen seit 2005 erfasst. Wir übernehmen gerne für Sie eine Recherche oder erwerben Sie doch einfach die komplette Datenliste als Excel-Tabelle. Weitere Informationen unter Transaktions-Datenbank.

___________________________