Ebner Stolz berät Freudenberg Chemical Specialities SE & Co. KG bei der Übernahme der Deurowood Holding GmbH

  • Freudenberg Chemical Specialities SE & Co. KG stärkt mit der Akquisition seine weltweit führende Position als Anbieter von chemischen Spezialprodukten
  • Ebner Stolz begleitet die Transaktion unter Einbezug des österreichischen NEXIA-Mitglieds CONSULTATIO mit einer Financial und Tax Due Diligence und berät bei der Gestaltung der Vertragsdokumentation

Die Prüfungs- und Beratungsgesellschaft Ebner Stolz hat Freudenberg Chemical Specialities SE & Co. KG (FCS) beim Erwerb der Deurowood Holding GmbH umfassend beraten.

FCS entwickelt, fertigt und vermarktet chemische Spezialprodukte, mit deren Hilfe sich Lebensdauer, Leistung, Qualität und Oberflächenbeschaffenheit von Bauteilen, Anlagen und Maschinen optimieren lassen. Mit Hauptsitz in München gehören Tochtergesellschaften in über 40 Ländern zur FCS-Gruppe, die etwa 3.800 Mitarbeiter*innen beschäftigt und 2020 einen Jahresumsatz von rund EUR 1,1 Mrd. erwirtschaftete.

Die im Jahr 2003 gegründete Deurowood-Gruppe ist ein weltweit führender Anbieter von Additiven für die Papierimprägnierung und Laminate und verfügt über herausragende Expertise im Bereich der Veredelung hochtechnisierter Holzprodukte. Weltweit verlassen sich Unternehmen auf Deurowoods Dienstleitungskompetenz, ihre breite Produktpalette sowie die Fähigkeit, individuell zugeschnittene und kundenspezifische Lösungen zu entwickeln. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Hard (Österreich) und beliefert Kunden in 40 Ländern auf allen Kontinenten.

Ebner Stolz begleitete die Transaktion mit einer Financial und Tax Due Diligence. Zudem hat Ebner Stolz im Rahmen der Vertragsdokumentation unterstützt. Für steuerliche Fragestellungen unterstützte das österreichische NEXIA-Mitglied CONSULTATIO Wirtschaftsprüfung GmbH & Co KG.

Team Ebner Stolz: Dr. Christoph Eppinger (Projektverantwortlicher Partner, Financial Due Diligence), Marcel Maier (Financial Due Diligence), Alexander Euchner (Partner, Tax Due Diligence), Dr. Tobias Weiss (Tax Due Diligence)

CONSULTATIO (Wien): Peter Kopp (Partner, Tax Due Diligence)

___________________________

HINWEIS: In unserer Datenbank sind über 35.000 Transaktionen seit 2005 erfasst. Wir übernehmen gerne für Sie eine Recherche oder erwerben Sie doch einfach die komplette Datenliste als Excel-Tabelle. Weitere Informationen unter Transaktions-Datenbank.

___________________________