Ebner Stolz berät Pride Capital Partners bei der Investition in die Wagawin GmbH

  • Wagawin ist ein Anbieter mobiler Werbe-Technologien, die Unternehmen befähigt, Endnutzer individuell anzusprechen und direkt mit diesen zu kommunizieren
  • Pride Capital Partners finanziert das weitere Wachstum von Wagawin
  • Ebner Stolz hat Pride Capital Partners im Rahmen der Investition mit einer Legal und Financial Due Diligence sowie umfassender rechtlicher Beratung unterstützt

Ebner Stolz hat Pride Capital Partners bei der Investition in das auf interaktives Marketing fokussierte Technologie-Unternehmen Wagawin GmbH mit einer Finanzanalyse und umfassender rechtlicher Beratung begleitet.

Pride Capital Partners ist ein spezialisiertes Private-Debt-Unternehmen, das profitable Wachstumsunternehmen in der Software- und IT-Branche unterstützt. Typische Szenarien sind Wachstum, Akquisitionen und Management-Buy-Out (MBO)-Transaktionen. Der geografische Fokus liegt dabei auf Unternehmen in den Benelux-Staaten und der DACH-Region. Zum Portfolio der Gesellschaft gehören unter anderem Arcus IT, Spotzer, BTC, Bright River, Bluefield und die deutschen Unternehmen eKomi und Link11.

Die Wagawin GmbH verfügt über Standorte in München, Singapur und London. Das Unternehmen bietet mit „LivingAds“ eine Software an, die mittels interaktiver Elemente auf Webseiten und Apps Feedback von Endkunden sammelt und auswertet. Durch die Technologie können Unternehmen wertvolle Daten gewinnen, tiefere Einblicke in die individuellen Interessen der Nutzer bekommen und ihr Targeting verbessern.

Die umfangreiche Investition von Pride Capital Partners gibt Wagawin die Möglichkeit, den Vertrieb auf dem europäischen und asiatischen Markt zu erweitern. Außerdem hat das Unternehmen den vielversprechenden US-amerikanischen Markt in den Blick genommen. Wagawin strebt personelles Wachstum an und wird zudem eine zielgerichtete M&A-Strategie verfolgen.

Ebner Stolz übernahm für Pride Capital Partners im Rahmen der Transaktion die rechtliche Begleitung und eine Finanzanalyse.

Team Ebner Stolz: Philipp M. Kühn (Counsel, IT/IP Datenschutz, Federführung), Dr. Daniel Kautenburger-Behr (Projektverantwortlicher Partner, Corporate/M&A), Alexander Stemmler (Senior Associate; Arbeitsrecht), Nancy Huynh (Associate, IT/IP Datenschutz), Dr. Nils Mengen (Partner) und Gero Ohrner (Director, beide Transaction Advisory Services)