Ebner Stolz Management Consultants gewinnen mit Alexander Wenzel einen neuen Partner für Corporate Finance und M&A

  • Ebner Stolz Management Consultants bauen M&A-Expertise im Bereich Corporate Finance aus
  • Aufbau eines neuen Beratungsschwerpunkts in den Industriesegmenten Chemie, Pharma und Medizintechnik geplant
  • Ebner Stolz Management Consultants setzen Wachstumskurs der Vorjahre konsequent fort

Mit Wirkung zum 01.11.2021 wechselt Alexander Wenzel als Partner zu Ebner Stolz Management Consultants in Frankfurt. Er verfügt über umfassende Erfahrung in der M&A- und Strategieberatung mit besonderem Fokus auf den Branchen Chemie, Pharma und Medizintechnik.

Alexander Wenzel (48) war seit 2010 für PwC im Bereich M&A Lead Advice tätig, seit 2018 als Partner und Head of Pharma/LifeSciences & Chemicals. Seine Tätigkeitsschwerpunkte sind M&A-Transaktionen von vornehmlich mittelständischen Unternehmen aus der pharmazeutischen und chemischen Industrie sowie der Medizintechnik.

Gemeinsam mit Alexander Wenzel wechselte zum 01.10.2021 auch Pranshu Rohatgi (35) als Senior Manager zu Ebner Stolz Management Consultants in Frankfurt. Er ist in den gleichen Industrieschwerpunkten, insbesondere im Sektor Chemicals, tätig. Pranshu Rohatgi hat verschiedene Stationen in der Strategieberatung, unter anderem bei BCG, durchlaufen, bevor er zum M&A-Team von Alexander Wenzel stieß.

„Wir freuen uns über die Zugänge von Alexander Wenzel und Pranshu Rohatgi, da die sich gut entwickelnde Service Line Corporate Finance mit ihnen mehr personelle Schwungmasse für ihre Wachstumsambitionen erhält. Darüber hinaus wollen wir neben den bereits bestehenden Branchenschwerpunkten Agrar & Ernährung, Automotive, Handel, Maschinen- und Anlagenbau sowie Medien & Verlage den Aufbau einer neuen Industry Group Chemie, Pharma und Medizintechnik vorantreiben, die Alexander Wenzel verantworten wird“, sagt Michael Euchner, Partner bei Ebner Stolz Management Consultants in Stuttgart.

Auch Alexander Wenzel freut sich auf die kommenden Herausforderungen: „Die Ebner Stolz Management Consultants haben sich in den letzten Jahren sehr erfolgreich unter den führenden Unternehmensberatungen in Deutschland etabliert. Die Einbettung in die Ebner Stolz-Gruppe mit ihrem interdisziplinären Beratungsansatz und der herausragenden Vernetzung im deutschen Mittelstand, hat diese positive Entwicklung sicherlich begünstigt und wird auch künftig ein Schwerpunkt für den weiteren Ausbau des M&A-Geschäftes darstellen.“

___________________________

HINWEIS: In unserer Datenbank sind über 35.000 Transaktionen seit 2005 erfasst. Wir übernehmen gerne für Sie eine Recherche oder erwerben Sie doch einfach die komplette Datenliste als Excel-Tabelle. Weitere Informationen unter Transaktions-Datenbank.

___________________________