eCAPITAL führt A-Runde beim Spezialisten für Klimaschutztechnologie 1KOMMA5° an

Die Kombination eines eigenen Energy IOT Systems mit Installationskapazität im großen Maßstab ist einzigartig im Markt und ermöglicht es, in den nächsten Jahren einen signifikanten Beitrag zum Klimaschutz zu leisten.

Münster/Hamburg 13. April, 2022 – Weniger als 9 Monate nach Gründung im Jahr 2021 gibt das CleanTech Start-up 1KOMMA5° den Abschluss seiner Series A mit eCAPITAL als Lead Investor bekannt. Der Großteil des Gründerteams stammt aus dem ehemaligen eCAPITAL Portfoliounternehmen sonnen, dass als größter deutscher Venture Capital Exit des Jahres 2019 sehr erfolgreich an Shell New Energies veräußert wurde. Die Transaktion wurde 2019 von der internationalen Cleantech Group als „Deal of the year“ in Europa ausgezeichnet. sonnen-Gründer Christoph Ostermann hat sich ebenfalls an der Finanzierungsrunde beteiligt und wird Mitglied im Beirat der Gesellschaft.

Mit dem neuen Investment will 1KOMMA5° das Unternehmenswachstum weiter beschleunigen und die Entwicklung des Energy IoT Systems weiter vorantreiben. Das Unternehmen hat sich zum Ziel gesetzt, bis 2030 1,5 Mio. Haushalte CO2-neutral zu machen und so einen erheblichen Beitrag dazu zu leisten, das 1,5 Grad Ziel zur Begrenzung der globalen Erderwärmung zu erreichen.

Nach dem erfolgreichen Abschluss der Series-A freut sich Philipp Schröder über die Beteiligung von eCAPITAL: „Es gibt nur wenige Investoren die CleanTech und die physischen und digitalen Zusammenhänge der Energiewende wirklich im Zusammenhang verstehen. eCAPITAL zählt dazu und wir freuen uns daher sehr, dass eCAPITAL einer unser Leadinvestoren ist.“

Bernd Arkenau, Managing Partner bei eCAPITAL, ergänzt: „Nach der erfolgreichen Zusammenarbeit mit dem Großteil des Gründerteams bei sonnen freuen wir uns sehr, dass dieses einzigartige Team uns für seine Series A ausgewählt hat. 1KOMMA5° wird damit das erste Investment unseres neuen Fonds eCAPITAL V.“

_____________________

Über eCAPITAL
eCAPITAL ist ein 1999 gegründeter, unternehmergeführter Venture Capital-Investor mit Fokus auf Deep-Tech-Unternehmen in der Früh- und Wachstumsphase mit einem positiven Impact auf die Gesellschaft. eCAPITAL hat seinen Sitz in Deutschland und investiert mit eigenen Fonds im Gesamtvolumen von über 280 Millionen € in den Bereichen Sustainability, Enterprise Software, Cybersecurity, IoT und New Materials. eCAPITAL bietet seinen Portfoliounternehmen neben finanziellen Ressourcen strategische Unterstützung und Zugang zu einem internationalen Netzwerk von Unternehmern, Wissenschaftlern, Investoren und Gründern und war Leadinvestor bei verschiedenen Deep-Tech-Unternehmen wie sonnen, Novaled oder Jedox, die sehr erfolgreich an internationale Strategen bzw. Investoren verkauft wurden. Um mehr über eCAPITAL zu erfahren, besuchen Sie www.ecapital.vc

Über 1KOMMA5°
1KOMMA5° wurde im Sommer 2021 von Unternehmern und Branchenexperten mit dem Ziel gegründet, den Menschen in Deutschland und Europa ein CO2-freies Leben zu ermöglichen. Umgesetzt wird dies durch die Bereitstellung von Technologie für eine dezentrale, saubere Energieversorgung, Mobilität und Wärme sowie darüberhinausgehende Dienstleistungen. Dabei beteiligt sich 1KOMMA5° an besonders innovativen Handwerksbetrieben aus den Bereichen Photovoltaik, Stromspeicher, Ladeinfrastruktur und Wärmepumpe, um einerseits das regionale Handwerk zu stärken und andererseits eine hochwertige Beratung und Installation beim Kunden zu ermöglichen. Zusätzlich arbeitet 1KOMMA5° an der Vernetzung und Steuerung dezentraler Erzeugungsanlagen, mit dem Ziel, das Potenzial der dezentralen Energiewende vollständig zu heben. Hierzu sollen alle installierten Systeme Teil eines zentralen IOT Systems werden. – Website: 1komma5grad.com