Erfolgreicher Exit: NRW.Venture verkauft Anteile an FRONTASTIC

­Start-up aus Münster hilft Unternehmen beim E-Commerce
­
­NRW.Venture, der Venture Fonds der landeseigenen NRW.BANK, hat seine Anteile an der FRONTASTIC GmbH verkauft. Das Münsteraner Start-up bietet eine Frontend-Management-Plattform für Onlineshops. Käufer ist die commercetools GmbH aus München, einer der globalen Marktführer im Bereich Commerce-Software.

„Der Onlinehandel boomt – und mit ihm der Bedarf nach passgenauen, performanten E-Commerce-Technologien“, sagt Thorsten Heldt vom NRW.Venture-Team der NRW.BANK. „Mit FRONTASTIC haben wir ein Start-up finanziert, das genau diesen Bedarf adressiert. Nun ist das Unternehmen an einem Wachstumspunkt angelangt, an dem es das Interesse von renommierten Marktteilnehmern wecken konnte.“

FRONTASTIC hat eine Software entwickelt, die Unternehmen unterstützt, eigenständig individuelle Onlineshops erstellen zu können. NRW.Venture war neben anderen Investoren seit Oktober 2019 an dem Start-up aus Münster beteiligt. Mit dem Käufer der Anteile, dem Münchner Unternehmen commercetools, arbeitet FRONTASTIC bereits seit seiner Gründung vor vier Jahren zusammen. Marken wie Universal Music, Flaconi und APG & Co. nutzen die Kombination aus der Frontend-Technologie von FRONTASTIC und dem Backend-System von commercetools bereits erfolgreich.

„Mit Unterstützung der NRW.BANK konnten wir so richtig durchstarten. Und nun freuen wir uns, den nächsten Schritt in der Entwicklung unseres Unternehmens zu gehen und Teil der Wachstumsgeschichte von commercetools zu werden. Gemeinsam werden wir unsere Ziele auf globaler Ebene weiter vorantreiben“, sagt Thomas Gottheil, CEO und Mitbegründer von FRONTASTIC.

­___________________________­
­
­Über NRW.Venture
NRW.Venture ist der Venture Fonds der NRW.BANK. Damit unterstützt die Förderbank für Nordrhein-Westfalen innovative und technologiegetriebene Start-ups mit konkretem NRW-Bezug bei der Entwicklung und Vermarktung sowie dem schnellen Ausbau ihres Geschäftsmodells. Das Ziel: NRW zum Innovationsland Nummer eins zu machen. Der Fonds investiert über mehrere Finanzierungsrunden – gemeinsam mit privatwirtschaftlichen Investoren – bis zu zehn Millionen Euro Eigenkapital und ist seit mehr als 15 Jahren am Markt tätig. Das NRW.Venture-Team besteht aus 16 Experten mit teilweise mehr als 20jähriger VC-Erfahrung. Das Gesamtvolumen von NRW.Venture umfasst 250 Millionen Euro.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.nrwbank.de/venture

___________________________

HINWEIS: In unserer Datenbank sind über 35.000 Transaktionen seit 2005 erfasst. Wir übernehmen gerne für Sie eine Recherche oder erwerben Sie doch einfach die komplette Datenliste als Excel-Tabelle. Weitere Informationen unter Transaktions-Datenbank.

___________________________