Hampleton M&A-Report: Weltweite Digitalisierung beschleunigt IT- und Business-Services M&A 

23 Prozent Zuwachs des Transaktionsvolumens im zweiten Halbjahr 2021 gegenüber Vorjahreszeitraum / Aktivitäten von Private Equity-Akteuren anhaltend hoch 

Laut aktuellem M&A-Marktbericht von Hampleton Partners, dem internationalen Berater für Fusionen und Übernahmen im Technologiebereich, sind die Transaktionen im Sektor IT- und Business-Dienstleistungen 2021 gestiegen. Insgesamt wurden 902 Deals geschlossen, was gegenüber 2020 mit 818 einem Anstieg von 10 Prozent entspricht. Gegenüber dem Vorjahreshalbjahr 2020 verzeichnete die zweite Jahreshälfte 2021 einen Anstieg der Transaktionen um 23 Prozent mit 538 Deals gegenüber 437. Die Ursache liegt in der pandemiebedingt weltweit erhöhten Nachfrage nach Cloud-basierten Services, für die Unternehmen höhere IT-Budgets bereitstellen müssen. Hampleton geht davon aus, dass diese Entwicklung sich auch 2022 fortsetzen wird.

Der Report zeigt wesentliche Trends in der Branche auf, darunter die Rolle von Private-Equity-Akteuren, die in den letzten 30 Monaten 35 Prozent aller Transaktionen ausmachten, sowie die Tatsache, dass Finanzkäufer mit dem 10,3-fachen EBITDA im Vergleich zum 8,4-fachen EBITDA ihrer strategischen Gegenspieler mehr bezahlten.

Top-Akquisiteure im zweiten Halbjahr 2021 weiterhin stark

Der erfolgreiche Akquisiteur Accenture setzte seine Übernahmewelle im zweiten Halbjahr 2021 fort und erwarb in den sechs Monaten bis Dezember weitere 20 Unternehmen. Die Akquisitionen des Unternehmens im zweiten Halbjahr 2021 lassen sich in drei Kategorien einteilen: erstens Firmen, die innerhalb eines IT-Anbieter-Ökosystems wie Microsoft, SAP, Salesforce oder AWS tätig sind; zweitens IT-Beratungsunternehmen, die sich auf horizontale Technologien wie Cybersicherheit konzentrieren; und drittens Beratungsunternehmen, die sich auf bestimmte Branchen wie die Fertigung und den digitalen Handel konzentrieren.

Die meisten Akquisitionen werden nach wie vor von professionellen Dienstleistern getätigt, insbesondere von Accenture und Deloitte, die darauf abzielen, alle neuen Cloud-bezogenen Kundenanforderungen zu erfüllen.

Die beiden größten Akquisiteure der vergangenen 30 Monate und ihre drei aktuellen Übernahmen

Accenture: 84 Übernahmen

  • Headspring LLC – Software und Beratungsdienstleistungen
  • Tambourine Inc. – Salesforce-basierte E-Commerce SaaS-Entwicklung
  • ClearEdge Partners Inc. – ausgelagerte Dienstleistungen

Presidio: 17 Übernahmen

  • Arkphire Irland Ltd. (dba Arkphire) – IT-Dienstleistungen
    Coda Global LLC – Cloud-Consulting und verwaltete IT-Dienste
    Home Theater Technologies – Integrator intelligenter Systeme

IT- und Business-Services M&A 2022

„Der Anstieg des Transaktionsvolumens ist möglicherweise darauf zurückzuführen, dass vertikale Branchen, die von der Expertise des IT-Dienstleistungsmarktes abhängig sind, einen Wendepunkt erreichen: Sie müssen sich an die Neuausrichtung der Markttreiber anpassen oder bleiben auf der Strecke,“ sagt Miro Parizek, Gründer und Principal Partner bei Hampleton.

„Wir gehen davon aus, dass sich das Transaktionsvolumen im Jahr 2022 auf einem Plateau einpendeln wird und dass die Bewertungskennzahlen entweder stabil bleiben oder – im Falle des EV/EBITDA – ihren Aufwärtstrend fortsetzen werden.“

Hampleton IT & Business Services Report kostenlos herunterladen

Der M&A-Bericht von Hampleton für den Sektor IT- und Business Services analysiert Transaktionen, Trends und Aktivitäten in den Segmenten Integration, Technologie und Support Services sowie IT-Outsourcing. Die Reports des internationalen Beratungsunternehmens unterstützen Unternehmensinhaber, Verkäufer, Käufer und Investoren im Technologie-Sektor bei Bewertungen sowie bei der Planung eventueller eigener M&A- oder Investitions-Aktivitäten. Hampleton Partners stellt Interessenten seine Reports kostenlos zur Verfügung.

Der aktuelle „Hampleton Partners‘ IT & Business Services M&A Market Report 1H2022“ kann unter folgendem Link kostenfrei heruntergeladen werden:
https://www.hampletonpartners.com/reports/it-business-services-report/