H&Z Unternehmensberatung berät die Photonics Systems Group beim Kauf der Proaut Technology GmbH im Rahmen einer Commercial Due Diligence

Die Photonics Systems Group hat die Proaut Technology GmbH („Proaut“) erworben. Im Rahmen des Transaktionsprozesses hat H&Z Unternehmensberatung bei der Commercial Due Diligence beraten.

Proaut mit Hauptsitz in Berlin wurde 1990 gegründet und ist ein innovativer Anbieter von Prozessautomatisierungslösungen in den Bereichen Mikroelektronik und Halbleitertechnik. Neben der wichtigsten Produktegruppe der Präzisionsmessautomaten für elektronische Bauteile auf Wafern und Panels umfasst das Produktportfolio auch Mikrofontester, Drucksensortester, Gurtautomaten (Taper) und Lasermarker.

Mit der Übernahme entstehen zahlreiche Vorteile, sowohl für Proaut wie auch für die ganze Gruppe. Einer der wesentlichen Aspekte ist die komplementäre Ergänzung des Produkt- und Leistungsportfolios der Gesellschaften. Bestehende Kunden können dadurch zukünftig sowohl von zusätzlichen Produkten wie auch von einem noch besseren Serviceangebot profitieren.

Die H&Z Unternehmensberatung AG hat die Photonics Systems Group mit einem Team aus den Bereichen Unternehmensberatung sowie Business Intelligence unterstützt. Die Beratung umfasste die Commercial Due Diligence.

Team H&Z Unternehmensberatung: Dr. Markus Contzen (Projektverantwortlicher Partner Private Equity) und Christof Sonderhauser (Head of Business Intelligence).

Mehr dazu: https://photonics-systems-group.de/news/proaut-technology-gmbh-wird-neu-teil-der-photonics-systems-group/