Joint Venture zwischen Comfica SA und Plümer Systemtechnik GmbH

Steinbeis M&A, federführend vertreten durch Dr. Philipp Haberstock, hat Comfica SA in Madrid bei der Gründung der Comfica Deutschland GmbH und des Joint Ventures zwischen Comfica SA und der Plümer Systemtechnik GmbH in Dresden (Comfica Sachsen GmbH) umfassend beraten.

Über Comfica Soluciones Integrales SA:
Comfica SA wurde 1991 in Madrid gegründet und ist ein führender spanischer Telekommunikation – Infrastrukturdienstleister mit mehreren Niederlassungen in Südamerika. Die inhabergeführte, profitable Unternehmensgruppe (ca. 200 Mio. € Umsatz und ca. 2.500 Mitarbeiter) verfolgt die europäische Expansion im Telekommunikationsbereich und verfügt über ein gut diversifiziertes Kundenportfolio mit Telefonica als Großkunden.

Über Plümer Systemtechnik GmbH:
Plümer Systemtechnik wurde 1991 in Dresden gegründet und ist eines der führenden Unternehmen im deutschen Breitbandausbau mit Fokus auf Fernmeldebau, Tiefbau und Kabelleitungsbau. Das inhabergeführte, profitable Unternehmen gehört zur Söhnel Unternehmensgruppe (ca. 30 Mio. € Umsatz, 8 Standorte, ca. 300 Mitarbeiter) und unterstützt führende Telekommunikationsanbieter und Stadtwerke beim Aufbau modernster Glasfasernetze (FTTx) im Telekommunikationsbereich.

Über Steinbeis M&A
Steinbeis M&A bietet seinen Kunden ein umfangreiches und professionelles Beratungs- bzw. Dienstleistungsspektrum in den Bereichen (1) Mergers & Acquisitions, (2) Buy-and-Build, (3) Strategy und (4) Capital Advisory, über alle Branchen hinweg. Mandanten sind insbesondere mittelständische Unternehmer, Unternehmen und Unternehmensgruppen im In- und Ausland, aber auch internationale Konzerne, die sich auf dem Mittelstandsmarkt etablieren wollen. Aktuell sind 16 Partner bei Steinbeis M&A tätig, die weit über 150 erfolgreiche Transaktionen in den letzten Jahren abgeschlossen haben. Steinbeis M&A mit Büros in Frankfurt, Stuttgart, Hamburg, Köln, Berlin, München, Wien (AT), Zürich (CH), Palma (ES) und Palo Alto (US) ist ein Unternehmen der Steinbeis-Gruppe (www.steinbeis.de), eines der führenden Dienstleistungsunternehmen für Beratungs- und Technologietransfer in Europa.

Web: www.steinbeis-finance.de

Ansprechpartner: Prof. Dr. Philipp Haberstock (Partner), +49 160 9699 6459, haberstock (at) steinbeis-finance.de

___________________________

HINWEIS: In unserer Datenbank sind über 35.000 Transaktionen seit 2005 erfasst. Wir übernehmen gerne für Sie eine Recherche oder erwerben Sie doch einfach die komplette Datenliste als Excel-Tabelle. Weitere Informationen unter Transaktions-Datenbank.

___________________________