KWM begleitet Bayerische Vermögen-Gruppe bei Übernahme durch Lloyd Fonds

King & Wood Mallesons (KWM) hat die BV Holding AG (BV Holding) im Zusammenhang mit der Übernahme durch die Lloyd Fonds AG (Lloyd) beraten.

BV Holding und Lloyd hatten im Zusammenhang mit der Übernahme bereits am 18. November 2021 ein Business Combination Agreement abgeschlossen, in deren Zusammenhang sich Lloyd 50% der Aktien der BV Holding per Kaufvertrag gesichert hatte. Daneben hatte Lloyd den übrigen Aktionären ein freiwilliges, unverbindliches Übernahmeangebot unterbreitet. Am 11. Januar hat Lloyd nun bekannt gegeben, dass die Zielmehrheit im Übernahmeverfahren erreicht wurde.

Die Übernahme erfolgt zum Teil gegen Ausgabe neuer Aktien an der Lloyd zuzüglich einer Barkomponente und teilweise ausschließlich gegen Zahlung eines Barkaufpreises. Das erwartete Gesamtinvestitionsvolumen beträgt rund EUR 18,53 Mio.

Der Vollzug steht noch unter dem Vorbehalt der erfolgreichen Durchführung eines BaFin-Inhaberkontrollverfahrens, dessen Abschluss im ersten Quartal 2022 erwartet wird.

BV Holding fasst mehrere Vermögensverwaltungen unter einem Dach zusammen. Die Gesellschaft ist infolge einer umfänglichen strategischen Neuausrichtung aus der Bayerischen Vermögen AG, Vermögensberatung für private Kunden Aktiengesellschaft, hervorgegangen und alleinige Gesellschafterin der BV Bayerische Vermögen GmbH, der MFI Asset Management GmbH und der m+c Asset Allocation GmbH (zusammen Bayerische Vermögen-Gruppe).

Sowohl BV Holding als auch Lloyd erweitern durch den Zusammenschluss ihr Leistungsangebot. Die Bayerische Vermögen-Gruppe strebt langfristig eine Positionierung unter den führenden bankenunabhängigen Vermögensverwaltern in Deutschland an. Lloyd kann das Angebot in der Betreuung vermögender privater und auch institutioneller Kunden ausbauen.

KWM begleitet die Bayerische Vermögen-Gruppe bereits seit Ende 2017 und hat u.a. bei einer strategischen Neuausrichtung beraten, die im Vorfeld der Übernahme abgeschlossen worden war.

Berater BV Holding AG:

Dr. Tilmann Becker, Dr. Christian Cornett, Hanno Brandt (alle Corporate)

___________________________

Erfahren Sie mehr über ausgewählte Transaktionen des deutschen KWM Teams.
Besuchen Sie den Deals Hub