LUTZ ABEL berät MIG Fonds bei 15 Mio. Wachstumsfinanzierung in Creative Balloons

  • Die Creative Balloons GmbH, ein Spezialunternehmen für Medizintechnik, sichert sich EUR 15 Mio. in einer Wachstumsfinanzierungsrunde
  • An der Finanzierung sind drei führende deutsche Wagniskapitalgeber beteiligt: Wellington Partners, MIG Fonds und Salvia
  • LUTZ | ABEL hat ihren langjährigen Mandanten MIG in dieser Runde umfassend beraten

Creative Balloons, ein Spezialunternehmen für Medizintechnik im Bereich High-Performance-Kathetern, schließt eine Wachstumsfinanzierung in Höhe von EUR 15 Millionen ab. Das in Deutschland ansässige Unternehmen forscht seit mehr als 13 Jahren an der Herstellung von ultradünnen, komplex ausgeformten Ballonfolien aus Polyurethan (PUR) für Anwendungen in der Medizintechnik. Mit der Finanzierung möchte Creative Balloons sein Hauptprodukt weltweit auf den Markt bringen und seine Produktpipeline weiterentwickeln.

Die neuartige Kathetertechnologie von Creative Balloons funktioniert auf Basis mikroskopisch dünner Ballons, die eine einzigartige Kombination aus mechanischer Formtreue, maximaler Dichtungsfähigkeit sowie Tragekomfort ermöglichen. Das eröffnet wesentliche pflegerische, hygienische sowie therapeutische Vorteile, adressiert einen hohen medizinischen Bedarf und kommt der Intensivmedizin besonders in Zeiten der COVID-19-Pandemie zugute. Mit dem Abschluss der Wachstumsfinanzierung gibt Creative Balloons außerdem Frank Gehres als neuen CEO bekannt. Er besitzt einschlägige Erfahrung als Führungskraft sowie in der Medizintechnik-Branche und soll den Ausbau von Vertrieb und Marketing vorantreiben.

Berater MIG Fonds: LUTZ | ABEL Rechtsanwalts PartG mbB
MIG Fonds ist ein langjähriger Dauermandant von LUTZ | ABEL. In der aktuellen Finanzierungsrunde setzte sich das beratende Team aus Dr. Bernhard Noreisch, LL.M. (Federführung) und Jan-Phillip Kunz, LL.M. (beide VC / M&A, München) zusammen.

Berater Wellington Partners: Jones Day
Stefan Schneider (Federführung) mit Werner Philipp (Kartellrecht), Maximilian Baur (Arbeitsrecht), Stefanie Stöhr, Maximilian Schott (beide VC/M&A), Oliver Staatz und Lorena Exner (beide Steuern).

____________________________

Über LUTZ | ABEL
Die Wirtschaftskanzlei LUTZ | ABEL berät mit rund 85 Rechtsanwälten und Büros in München, Hamburg, Stuttgart und Berlin in allen Fragen des Wirtschaftsrechts.
Weitere Informationen finden Sie unter www.lutzabel.com

___________________________

HINWEIS: In unserer Datenbank sind über 35.000 Transaktionen seit 2005 erfasst. Wir übernehmen gerne für Sie eine Recherche oder erwerben Sie doch einfach die komplette Datenliste als Excel-Tabelle. Weitere Informationen unter Transaktions-Datenbank.

___________________________