NETWORK berät STAR Capital bei der Akquisitionsfinanzierung für VINCORION

NETWORK hat als Debt Advisor STAR Capital Partnership LLP („Star“) bei der Strukturierung und Verhandlung der Akquisitionsfinanzierung für den Erwerb der VINCORION-Gruppe, einem Hersteller mechatronischer Produkte und Lösungen u.a. im Luftfahrt-, Verteidigungs- und Bahnsektor, beraten.

TRANSAKTION

Star erwirbt die VINCORION-Gruppe von der börsennotierten Jenoptik AG. NETWORK hat als Debt Advisor die Akquisitionsfinanzierung, eine Working-Capital-Linie und Garantielinien in einem Gesamtvolumen von über EUR 100m strukturiert und verhandelt.

UNTERNEHMEN

Die VINCORION-Gruppe ist auf die Entwicklung, Produktion und Wartung mechatronischer Produkte und Lösungen zur Anwendung unter anderem in den Bereichen Sicherheit und Verteidigung, Luftfahrt sowie die Bahn- und Transportindustrie spezialisiert. Das Unternehmen profitiert von einer starken Marktpositionierung und langen Kundenbeziehungen zu Blue Chip Kunden. Das Unternehmen hat Produktions- und Servicestandorte in Deutschland und den USA, erwirtschaftet knapp EUR 160m Umsatz und beschäftigt über 650 Mitarbeiter.

NETWORK

Network Corporate Finance ist eine unabhängige, eigentümergeführte Beratungsgesellschaft mit Schwerpunkt auf Unternehmenskäufe und -verkäufe (Mergers & Acquisitions), Kapitalmarkt-transaktionen sowie Eigen- und Fremdkapitalfinanzierungen. Wir beraten sowohl etablierte als auch junge Unternehmen. Mit unserem Team von mehr als 20 Mitarbeitern an den Standorten Düsseldorf, Berlin und Frankfurt haben wir uns als eines der erfolgreichsten unabhängigen Corporate Finance Beratungshäuser etabliert.

www.ncf.de