PerkinElmer vereinbart die Übernahme des führenden Anbieters für virale Vektoren SIRION Biotech

  • SIRION Biotech wird seine führende Position im Bereich virale Vektortechnologie für die Zell- und Gentherapie in Zukunft als Teil von PerkinElmer weiter ausbauen
  • Die Leistungen von SIRION werden das Horizon Discovery-Portfolio von PerkinElmer ideal ergänzen
  • Im Jahr 2007 beteiligten sich der High-Tech Gründerfonds (HTGF), Creathor Ventures, Bayern Kapital und die KfW im Rahmen einer Seed-Finanzierungsrunde an SIRION Biotech GmbH
  • Die Transaktion unterliegt behördlichen Genehmigungen

Der High-Tech Gründerfonds (HTGF), Creathor Ventures, die KfW und Bayern Kapital haben bekannt gegeben, ihre Beteiligung an SIRION Biotech GmbH zu veräußern, einem internationalen Anbieter von viralen Vektortechnologien zur effizienten Entwicklung und Durchführung von Zell- und Gentherapien. PerkinElmer, Inc., ein US-amerikanisches Technologieunternehmen im Bereich Chemie- und Medizintechnik, hat seinerseits bekannt gegeben, eine Vereinbarung zur Übernahme von SIRION getroffen zu haben. Die Transaktion wird voraussichtlich im dritten Quartal 2021 abgeschlossen sein.

Im Jahr 2007 haben sich Creathor Ventures, der HTGF, Bayern Kapital und die KfW gemeinsam im Rahmen einer Seed-Finanzierungsrunde an SIRION beteiligt.

Mit Hauptsitz in Martinsried bei München verfügt SIRION über insgesamt 50 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an Standorten in Deutschland, Frankreich und den USA. Das Unternehmen hat ein solides Portfolio an lizensierten Vektortechnologien aufgebaut, das von mehr als einem Dutzend bedeutender Pharma- und Biotech-Unternehmen genutzt wird, die insgesamt mehr als 25 verschiedene Krankheiten erforschen.

„Unser Team freut sich auf die Zusammenarbeit mit PerkinElmer, im Rahmen der wir unsere führende Position im Bereich viraler Vektortechnologien für die Zell- und Gentherapie weiter auszubauen. Als Teil von PerkinElmer werden wir von einem erleichterten Zugang zu Genomanalyse-, Gene-Editing- und Base-Editing-Technologien sowie einer hervorragenden weltweiten Infrastruktur und Präsenz profitieren.“ – Dr. Christian Thirion, CEO von SIRION
 
„Wir sind sehr stolz, die erfolgreiche Unternehmensentwicklung von SIRION begleitet zu haben. Als Seed-Investor sind wir stets auf der Suche nach Technologien, bei denen bereits vor dem Markteintritt großes Potenzial erkennbar ist, sowie nach hoch motivierten Gründerinnen und Gründern und Teams. All dies traf bei SIRION zu.“ – Marco Winzer, Partner beim HTGF

„SIRION ist ein hervorragendes Beispiel dafür, wie Gründer und Management-Teams eine innovative Technologie gemeinsam mit erfahrenen Investoren vom Frühstadium im Labor zu internationaler Technologieführerschaft entwickeln können. Wir freuen uns sehr, eine aktive Rolle in dieser Erfolgsgeschichte gespielt zu haben.“ – Karlheinz Schmelig, Partner bei Creathor Ventures
 
„Wir waren von Anfang an sehr beeindruckt von der Fach- und Marktexpertise von SIRION und haben das Unternehmen von Anfang an aktiv begleitet. Wir freuen uns daher sehr über diesen großartigen Erfolg und wünschen SIRION alle Gute.“ – Roman Huber, Geschäftsführer bei Bayern Kapital

(Quelle)

___________________________

HINWEIS: In unserer Datenbank sind über 35.000 Transaktionen seit 2005 erfasst. Wir übernehmen gerne für Sie eine Recherche oder erwerben Sie doch einfach die komplette Datenliste als Excel-Tabelle. Weitere Informationen unter Transaktions-Datenbank.

___________________________