POELLATH berät Brockhaus Private Equity beim Verkauf der AUVESY Gruppe an Hg Capital

POELLATH hat Brockhaus Private Equity, das AUVESY-Managementteam und weitere Gesellschafter beim Verkauf ihrer Beteiligung an der AUVESY Gruppe, einem technologischen Weltmarktführer für Datenmanagementsysteme, an Hg Capital beraten. Das bestehende AUVESY-Managementteam bleibt weiterhin am Unternehmen beteiligt, während der frühere Mehrheitseigentümer Brockhaus Private Equity vollständig ausscheidet.

Die 2007 gegründete und in Landau in der Pfalz ansässige AUVESY GmbH ist ein weltweit führender Anbieter von Softwarelösungen für Versionskontrolle und Änderungsmanagement in automatisierten industriellen Umgebungen. Die Software ermöglicht es automatisierte Produktionsanlagen und andere intelligente Maschinen sowie deren Maschinendaten und -informationen automatisch zu sichern und zentral zu managen. Das Unternehmen beschäftigt rund 90 Mitarbeiter und verwaltet über 5 Millionen industrielle „Internet-of-Things“-Geräte in 45 Ländern.

POELLATH hat Brockhaus Private Equity bereits beim Erwerb der AUVESY im Jahr 2017 von den damaligen Gründern beraten und begleitete nun auch den Verkauf an Hg Capital. Über die weiteren Details der Transaktion haben die Parteien Stillschweigen vereinbart. Der Vollzug der Transaktion steht noch aus.
POELLATH hat Brockhaus Private Equity im Rahmen der Transaktion umfassend rechtlich mit folgendem standortübergreifenden Team beraten:

  • Tobias Jäger (Partner, Federführung, M&A/Private Equity, München)
  • Philipp von Braunschweig, LL.M. (Fordham) (Partner, M&A/Private Equity, München)
  • Dr. Benedikt Hohaus (Partner, Managementbeteiligung, München)
  • Dr. Nico Fischer (Partner, Steuerrecht, München)
  • Dr. Jens Linde (Associated Partner, Finanzierung, Frankfurt)
  • Daniel Wiedmann, LL.M. (NYU) (Associated Partner, Kartellrecht, Frankfurt)
  • Andrea Streifeneder (Associate, M&A/Private Equity, München)
  • Dr. Matthias Meier (Associate, M&A/Private Equity, München)
  • Johanna Scherk (Associate, Managementbeteiligung, München)
___________________________

HINWEIS: In unserer Datenbank sind über 35.000 Transaktionen seit 2005 erfasst. Wir übernehmen gerne für Sie eine Recherche oder erwerben Sie doch einfach die komplette Datenliste als Excel-Tabelle. Weitere Informationen unter Transaktions-Datenbank.

___________________________