POELLATH berät das Management der SEMA Gruppe beim Verkauf an Bregal Unternehmerkapital


Von Bregal Unternehmerkapital („BU“) beratene Fonds haben eine Mehrheitsbeteiligung an der SEMA Gruppe („SEMA“), dem weltweit führenden Anbieter von Software im Bereich Holzkonstruktion und Fertigbau, erworben. Verkäufer war der deutsche Technologie-Investor LEA Partners. An der Veräußerung waren ebenfalls die Investmentgesellschaft VIA Equity aus Dänemark und der CEO der SEMA Herr Alexander Neuß beteiligt, die weiterhin am Unternehmen investiert bleiben. Die finanziellen Bedingungen der Transaktion wurden nicht bekannt gegeben. Das Closing der Transaktion wird voraussichtlich noch im zweiten Quartal 2022 erfolgen. POELLATH hat das Management von SEMA im Rahmen des Verkaufs bezüglich des Reinvestments von Alexander Neuß sowie der Managementbeteiligung rechtlich sowie steuerlich beraten.

Die 1984 gegründete und in Wildpoldsried im Allgäu ansässige SEMA bietet Softwarelösungen und ergänzende Dienstleistungen in der Holzbaubranche, im Treppenbau sowie für das blechverarbeitende Gewerbe mit vollständig integrierter ERP- und CRM-Lösung. Die SEMA-Programme sind in elf Sprachen verfügbar und kommen bei mehr als 10.500 Schreinerei- und Fertigbauunternehmen in 54 Ländern vor allem bei Planung, Visualisierung und Fertigung von Gebäuden, Dächern und Fassaden zum Einsatz. Das Unternehmen beschäftigt rund 90 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und verfügt besonders in Deutschland, Österreich, Frankreich, Italien und der Schweiz über einen signifikanten Marktanteil.

Bregal Unternehmerkapital ist Teil eines über Generationen aufgebauten Familienunternehmens. Die Investmentgesellschaft fokussiert sich auf europäische mittelgroße Unternehmen, die über starke Management-Teams verfügen und in ihrem jeweiligen Segment als Marktführer oder „Hidden Champions“ gelten.
POELLATH hat die SEMA im Rahmen der Transaktion bzgl. des Reinvestments und der Managementbeteiligung rechtlich sowie steuerlich mit folgendem Münchener Team beraten:

  • Dr. Benedikt Hohaus (Partner, Managementbeteiligung/Private Equity)
  • Dr. Nico Fischer (Partner, Steuern)
  • Silke Simmer, LL.M. (Senior Associate, Managementbeteiligung/Private Equity)