POELLATH berät HPE Growth im Rahmen der  Serie C-Finanzierungsrunde der uberall GmbH

Die auf Online-Marketing spezialisierte uberall GmbH („uberall“) hat eine Series C-Finanzierungsrunde in Höhe von 115 Millionen USD abgeschlossen. Die Kapitalgeber bestehen aus Bregal Milestone und Level Equity als auch dem Bestandsgesellschafter United Internet. Mit dem zusätzlichen Kapital soll vor allem das Unternehmenswachstum der Gesellschaft in den USA und Kanada vorangetrieben werden.

Uberall hat gleichzeitig mit der Series C-Finanzierungsrunde einen Vertrag zur Übernahme von MomentFeed, dem nordamerikanischen Spezialisten für Suchoptimierung, unterzeichnet. Ziel sei es, eine gemeinsame Plattform aufzubauen, über die Kunden alle Online-Marketing-Aktivitäten steuern können.

Die 2013 gegründete und in Berlin ansässige uberall GmbH gehört zu den weltweit führenden Anbietern für Standortmarketing und -analyse. Gespeicherte Firmenadressen und Öffnungszeiten werden überprüft und auf Internetplattformen wie Suchmaschinen oder Kartendiensten publiziert. Das Unternehmen beschäftigt rund 300 Mitarbeiter in sechs Ländern. Zu seinen Kunden zählt uberall mehr als 600 große globale Unternehmen in Europa, Nordamerika und Asien.

POELLATH hat HPE Growth umfassend rechtlich mit folgendem Münchener Team beraten:

  • Dr. Frank Thiäner (Partner, M&A/Private Equity)
  • Dr. Tim Junginger, LL.M. (Counsel, M&A/Private Equity)
___________________________

HINWEIS: In unserer Datenbank sind über 35.000 Transaktionen seit 2005 erfasst. Wir übernehmen gerne für Sie eine Recherche oder erwerben Sie doch einfach die komplette Datenliste als Excel-Tabelle. Weitere Informationen unter Transaktions-Datenbank.

___________________________