POELLATH berät Kienbaum bei Investment in EMPiON

Kienbaum hat im Rahmen einer Pre-Seed-Finanzierungsrunde in das HR-Unternehmen EMPiON GmbH („EMPiON“) investiert.

EMPiON ist eine datenbasierte Jobplattform, die Unternehmen und Bewerberinnen und Bewerber auf Basis von Unternehmenskultur, Werten und Skills matcht. Mit einem KI-basierten Robo Advisor quantifiziert EMPiON Unternehmenskultur und automatisiert Headhunting.

Kienbaum ist eine führende Agentur für Kommunikation, Employer Branding und Personalmarketing sowie Personalanzeigen-Management und Media. Kienbaum berät in allen Fragen der Besetzung und Weiterentwicklung von Top-Level-Kandidaten sowie bei der Beurteilung, Vergütung und Bindung von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

POELLATH hat Kienbaum im Rahmen des Investments rechtlich mit folgendem Münchener Team beraten: