POELLATH berät MBG Mittelständische Beteiligungsgesellschaft Baden-Württemberg GmbH beim First Closing ihres Start-up BW Innovation Fonds

Der Start-up BW Innovation Fonds soll durch Investitionen in Technologieunternehmen in der Start-up Phase Innovation in der Region Baden-Württemberg vorantreiben. Branchenfokus sind dabei insbesondere Informations- und Kommunikationstechnologie (ICT), Digitale Transformation, industrielle Innovationen und Healthcare/Life Sciences.

Die MBG selbst ist mit rund 215 Mio. Euro Beteiligungskapital in ca. 750 Unternehmen einer der bedeutendsten Kapitalgeber und wichtiger Partner des Mittelstands in Baden-Württemberg. In der Struktur des neuen Start-up BW Innovation Fonds wird sie die Geschäftsführung übernehmen und selbst in die Zielunternehmen co-investieren.

POELLATH hat die MBG mit dem folgenden standortübergreifenden Private Funds-Team umfassend zu allen vertragsrechtlichen, steuerlichen und aufsichtsrechtlichen Aspekten im Hinblick auf Errichtung, Vertrieb und Investorenverhandlungen beraten:

  • Dr. Andreas Rodin, Partner
  • Jan Philipp Neidel, LL.M. (UConn), Senior Associate
  • Dr. Simon Schachinger, Associate
___________________________

HINWEIS: In unserer Datenbank sind über 35.000 Transaktionen seit 2005 erfasst. Wir übernehmen gerne für Sie eine Recherche oder erwerben Sie doch einfach die komplette Datenliste als Excel-Tabelle. Weitere Informationen unter Transaktions-Datenbank.

___________________________