RDT berät die Private Assets AG beim Kauf der InstaLighting GmbH

Die Beteiligungsgesellschaft Private Assets AG hat die InstaLighting GmbH übernommen, einen führenden deutschen Hersteller von Beleuchtungslösungen für den Objektbereich. Private Assets will das InstaLighting-Geschäftsmodell durch Fokussierung auf den Lichtmarkt weiterentwickeln und stärken. Insbesondere ist geplant, InstaLighting zu einer Plattform für eine „Buy-and-build“-Strategie in einem sich konsolidierenden Markt auszubauen. Der InstaLighting-Standort bleibt erhalten, alle der rund 50 Arbeitnehmer werden übernommen.

Die InstaLighting GmbH entwickelt und fertigt integrierte Systeme aus Leuchten und Steuerung für moderne Architekturbeleuchtung. Für OEMs bietet das Unternehmen individuelle Leuchtenkonzepte mit optimaler Prozessintegration. Verkäufer ist die Insta GmbH, hinter der namhafte deutsche Familienunternehmer aus der Branche stehen.

Die RDT-Berater Dr. Ralph Dautel und Andreas Jobst haben die Private Assets AG im Rahmen der Transaktion umfassend steuerlich beraten.

www.dr-dautel.de