RSM berät Mubi Inc. beim Erwerb von The Match Factory und Match Factory Productions

Die RSM GmbH, eine der führenden Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaften in Deutschland, begleitet Mubi Inc. beim Erwerb der deutschen Filmproduktions- und -vertriebsgesellschaft The Match Factory.

Die Übernahme umfasst sowohl das Vertriebsunternehmen The Match Factory als auch die Produktionssparte Match Factory Productions.

Mubi Inc. ist die führende Streamingplattform für Kunstfilme mit mehr als 12 Millionen Abonnenten und Standorten in London, New York und Los Angeles. Auf der Plattform sind neben Arthouse-Produktionen auch Kurz- und Nischenfilme zu sehen.

Die im Jahr 2006 gegründete The Match Factory ist eine globale Vertriebsgesellschaft für Kunstfilme mit einem umfangreichen Katalog an Filmen, darunter auch der mit der goldenen Palme ausgezeichnete Film „Uncle Boonmee Who Can Recall His Past Lives“. Match Factory Production wurde im Jahr 2013 gegründet und hat bekannte Filme wie Memoria, Martin Eden, The Traitor und The Operative (Die Agentin) produziert.

Das derzeitige Management-Team von The Match Factory wird weiterhin die Geschäfte leiten und seine Büros in Berlin und Köln beibehalten. Außerdem wird durch den Hauptsitz von Mubi in London und den Büros in New York und Los Angeles die Präsenz weiter ausgebaut.

Geleitet wurde die durchgeführte Financial Due Diligence von WP Volkmar Berner, RSM-Partner und Head of Transaction Advisory Services (TAS) aus München. Die operative Projektverantwortung lag bei Florian Mühl, Senior Manager am RSM-Standort Bremen. Die Tax Due Diligence wurde verantwortet von StB Dr. Karsten Ley, RSM-Partner und Head of International Tax Services aus Düsseldorf und StB/FB IStR Sebastian Henn, Manager am RSM-Standort Düsseldorf.

_______________

Über RSM
Die RSM GmbH gehört zu den zehn größten mittelständischen Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaften in Deutschland, unabhängig und partnergeführt. Die mehr als 800 Mitarbeiter, darunter rund 250 Wirtschaftsprüfer, Steuerberater und Rechtsanwälte, betreuen von 19 Büros aus vor allem mittelständische Firmen in Fragen der Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Transaktions-, Unternehmens- und Rechtsberatung. Die RSM GmbH berät ihre Kunden auch weltweit im RSM-Netzwerk mit mehr als 51.000 Mitarbeitern in über 860 Niederlassungen in rund 120 Ländern.

Weitere Informationen finden Interessenten unter: www.rsm.de