Sattler & Partner berät R+S Automotive GmbH bei Übernahme des Standort in Breitscheid durch die Deutsche Werkzeugbau GmbH

Der Breitscheider Standort der R+S Automotive GmbH wird künftig als Breitscheider Werkzeugbau GmbH unter dem Dach der Deutschen Werkzeugbau GmbH (DWB) aus München betrieben. Gemeinsam mit der international tätigen Unternehmensberatung Sattler & Partner hat R+S die Veräußerung zu Ende Mai abgeschlossen.

Die Kernkompetenz am Standort Breitscheid liegt in der Fertigung von Werkzeugen und Formen für Kunststoffteile und in der Herstellung von Werkzeugen und Formen im Metallbereich. Aktuell sind dort 23 Mitarbeiter beschäftigt.

In 2019 hat die in Bocholt ansässige R+S Automotive GmbH ein umfassendes Maßnahmenprogramm beschlossen, um seine Wettbewerbsfähigkeit zu sichern und seine Ertragskraft zu steigern. Eintrübende Aussichten für die Automobilindustrie und die noch anhaltende Covid-19 Pandemie führten dazu, dass eine allgemeine Effizienzsteigerung in allen Bereichen des Unternehmens, als auch eine personelle Kapazitätsanpassung unumgänglich war.

„Ich danke allen Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen in Breitscheid für die gute Zusammenarbeit. Wir sind froh, mit der DWB einen strategisch orientierten Eigentümer gefunden zu haben, der im Werkzeugbau erfahren ist und den Mitarbeitern am Standort Breitscheid eine langfristige Perspektive aufzeigt. Wir werden weiterhin eine enge Geschäftsbeziehung mit der Breitscheider Werkzeugbau GmbH pflegen, um gemeinsame Projekte optimal abzuwickeln.“, kommentiert Brahim Fardouss, Geschäftsführer der R+S Automotive GmbH.

_________________________________

Über Sattler & Partner AG
Sattler & Partner ist eine international tätige Unternehmensberatung mit den Schwerpunkten Mergers & Acquisitions und Management Consulting. Die Beratungsleistungen umfassen alle Phasen einer Unternehmenstransaktion. Der Fokus liegt auf mittelständischen, technologieorientierten Unternehmen. In jüngster Vergangenheit hat die Sattler & Partner AG ihre Beratungsleistungen um den Bereich „Distressed M&A“ bzw. Begleitung des Unternehmensverkaufs sowie Unternehmenskaufs in Sondersituationen erweitert. Seit mehr als 35 Jahren ist das Unternehmen Partner des Mittelstandes und gehört heute zu den führenden M&A Häusern Deutschlands. – www.sattlerundpartner.de

Über Deutsche Werkzeugbau GmbH
Die Deutsche Werkzeugbau GmbH wurde 2018 von den Beteiligungsgesellschaften Accursia Capital GmbH und Navigator Capital GmbH in München gegründet. Die Gruppe steht für vielseitige Lösungen im Bereich des Werkzeugbaus, im Pressen und Stanzen. Abgerundet wird das Leistungsspektrum durch begleitende Service-Leistungen. Neben der Cartec Tooling GmbH in Göppingen sowie der Gebr. Rath Werkzeugbau GmbH in Kreuztal ist der Breitscheider Werkzeugbau der mittlerweile dritte Zukauf der DWB innerhalb von drei Jahren.

Über R+S Automotive GmbH
Die R+S Automotive GmbH ist als Werkzeug- und Maschinenbauer an vier Standorten im In- und Ausland tätig. Der Geschäftsbereich beinhaltet das Equipment zur Produktion von Interieur- und Exterieur-Teilen für die Automobilindustrie. R+S Automotive verfügt über eine vollstufige Wertschöpfungskette einschließlich Engineering und Fertigung sowie über ein Technikum als Garant für umfassende technische Serviceleistungen und eine kundenorientierte Entwicklung. – www.rs-automotive.com

___________________________

HINWEIS: In unserer Datenbank sind über 35.000 Transaktionen seit 2005 erfasst. Wir übernehmen gerne für Sie eine Recherche oder erwerben Sie doch einfach die komplette Datenliste als Excel-Tabelle. Weitere Informationen unter Transaktions-Datenbank.

___________________________