Shearman & Sterling berät Investorenkonsortium beim Erwerb der DETAX Gruppe

Shearman & Sterling hat ein Investorenkonsortium aus von ECM Equity Capital Management, PINOVA Capital und Gilde Healthcare Private Equity verwalteten Fonds beim Erwerb einer Mehrheitsbeteiligung an der DETAX Gruppe, dem führenden Anbieter von Polymerwerkstoffen für medizinische Anwendungen, im Rahmen eines Management-Buy-outs beraten. Das Investorenkonsortium und das Managementteam wollen das Wachstum der DETAX Gruppe durch weitere Internationalisierung, Digitalisierungen und Innovationen vorantreiben.

DETAX, mit Sitz in Ettlingen, wurde 1953 gegründet und beschäftigt heute rund 110 Mitarbeiter. Als Spezialist in der Polymerchemie für polymere Werkstoffe bietet die Gruppe ihren Kunden ein umfassendes Produktportfolio an dentalen und otoplastischen Verbrauchsmaterialien. Die Gruppe hat einen internationalen, diversifizierten und treuen Kundenstamm.

ECM ist ein zuverlässiger Wachstumspartner für mittelständische Unternehmen und Unternehmer im deutschsprachigen Raum. Die Fonds investieren vor allem in führende mittelständische Unternehmen mit attraktivem Wachstumspotenzial im Rahmen von Unternehmensnachfolgen, Partnerschaftstransaktionen und Konzernabspaltungen.

PINOVA Capital ist ein unabhängiges Private Equity Unternehmen, das in wachstumsstarke Technologieunternehmen im deutschsprachigen Raum investiert.

Gilde Healthcare ist ein auf das Gesundheitswesen spezialisierter Investor mit zwei Fondsstrategien: Venture & Growth und Private Equity. Gilde beteiligt sich an profitablen Unternehmen des Mittelstands im Gesundheitswesen in Nordwesteuropa.

Das Shearman & Sterling Team umfasste Partner Winfried M. Carli (München-Finance) und Associate Marius Garnatz (Frankfurt-Finance).

___________________

Über Shearman & Sterling:

Shearman & Sterling ist eine internationale Anwaltssozietät mit 25 Büros in 13 Ländern und etwa 850 Anwälten. In Deutschland ist Shearman & Sterling in Frankfurt und München vertreten. Die Kanzlei ist einer der internationalen Marktführer bei der Begleitung komplexer grenzüberschreitender Transaktionen. Weltweit berät Shearman & Sterling vor allem internationale Konzerne und große nationale Unternehmen, Finanzinstitute sowie große mittelständische Unternehmen. Mehr Informationen finden Sie unter www.shearman.com.