Shearman & Sterling verstärkt die deutsche Praxis mit dem Finanzierungspartner Florian Ziegler

Die internationale Rechtsanwaltskanzlei Shearman & Sterling gab heute bekannt, dass Florian Ziegler die deutsche Praxis in Frankfurt und München als Finanzierungspartner verstärken wird. Zudem wird er als Notar in Frankfurt tätig sein.

Florian Ziegler berät im Bereich Debt Finance, speziell Corporate Finance, einschließlich Leveraged Acquisition Finance und Investment Grade Loans. Ferner hat Herr Ziegler tiefgehende Erfahrung in den Bereichen Projektfinanzierungen und Restrukturierungen. Er berät Banken und andere Finanzinstitute, Private Equity Investoren und Unternehmen bei nationalen und grenzüberschreitenden Transaktionen. Zudem wird Shearman & Sterling mit dem Zugang von Florian Ziegler die deutsche Praxis um ein Notariat in Frankfurt erweitern.

„Unsere Finanzierungspraxis wächst weiterhin rapide und der Zugang von Florian Ziegler ermöglicht uns das globale Angebot im Finanzierungsbereich weiter auszubauen“, sagt David Beveridge Senior Partner von Shearman & Sterling. „Mit dem Einstieg von Herrn Ziegler verfolgen wir weiterhin unser Ziel eine führende europäische/ US-transatlantische Leveraged Finance Praxis aufzubauen, um als Teil der langfristigen Strategie die Hauptpraxisbereiche an den wichtigsten Standorten mit den besten Marktgegebenheiten zu erweitern.“

Dr. Florian Harder, Managing Partner für Deutschland, kommentiert: “Der Zugang von Florian ist ein wichtiger Teil unserer Strategie das Angebot im Bereich Finanzierungen zu erweitern. Seine Erfahrung in den Bereichen Leveraged und Acquisition Finance wird den Beratungsumfang der Praxis für unsere nationalen und internationalen Mandanten nachhaltig ergänzen. Herr Ziegler wird eng mit dem bereits bestehenden globalen Teams zusammenarbeiten, um das Wachstum voranzutreiben.“

Florian Ziegler ergänzt: „Ich freue mich sehr, Teil eines so renommierten Finanzierungsteams, das bei den größten und anspruchsvollsten grenzüberschreitenden Transaktionen berät, zu werden. Mit der führenden globalen Plattform der Kanzlei und dem integrierten Beratungsangebot in Deutschland werden wir unseren Mandanten hervorragende Beratung anbieten und Marktchancen national sowie auch international wahrnehmen können.”

Shearman & Sterling eröffnete das Büro in München im März 2021 und erweiterte damals die Praxis mit den Partnern Dr. Florian Harder und Dr. Jann Jetter. Florian Ziegler ist dieses Jahr der fünfte Partnerzugang in Europa nach den Partnern Xavier Norlain, Jeremy Scemama, Maud Manon und Matthieu Lampel in Paris, die unsere europäische M&A, Private Equity und Finanzierungspraxis verstärken.

Florian Ziegler war zuvor Partner bei White & Case.

_____________________

Über Shearman & Sterling:

Shearman & Sterling ist eine internationale Anwaltssozietät mit 25 Büros in 13 Ländern und etwa 850 Anwälten. In Deutschland ist Shearman & Sterling in Frankfurt und München vertreten. Die Kanzlei ist einer der internationalen Marktführer bei der Begleitung komplexer grenzüberschreitender Transaktionen. Weltweit berät Shearman & Sterling vor allem internationale Konzerne und große nationale Unternehmen, Finanzinstitute sowie große mittelständische Unternehmen. Mehr Informationen finden Sie unter www.shearman.com.