SKW Schwarz berät Bosch bei der Veräußerung der Robert Bosch Aftermarket Solutions GmbH an Gotion

SKW Schwarz hat die Robert Bosch GmbH bei der Veräußerung der Robert Bosch Aftermarket Solutions GmbH an den chinesischen Batteriehersteller Gotion High Tech beraten.

Im Rahmen der Transaktion hat Gotion High-Tech auch das Werksgelände von Bosch in Göttingen übernommen.

Aus dem Werk Göttingen beliefert Bosch gegenwärtig über die eigene Kfz-Handelsorganisation in Karlsruhe das weltweite Austauschgeschäft (Bosch Exchange) für ausgewählte Zubehörteile für die Automobilindustrie. Gotion High-Tech wird den Standort zu einer Produktionsstätte für Lithium-Ionen-Batterien umrüsten.

Berater Robert Bosch GmbH:

SKW Schwarz, München: Dr. Stephan Morsch (Federführung), Dr. Angela Poschenrieder (Counsel; beide Corporate/M&A), Dr. Matthias Nordmann (Corporate/M&A, Immobilientransaktionen), Dr. Martin Greßlin (Arbeitsrecht), Heiko Wunderlich, Franziska Sontheim (Associate; beide Steuerrecht)

Inhouse: Elke Hammer, Rainer Bischof (Rechtsabteilung), Dr. Jörg Mödinger (Steuerabteilung)

_______________________

SKW Schwarz ist eine unabhängige Full-Service-Kanzlei. Mit über 120 Anwältinnen und Anwälten an vier Standorten in Deutschland, berät die Kanzlei in allen relevanten Gebieten des Wirtschaftsrechts. Ende 2018 hat die Sozietät die SKW Schwarz @ Tech GmbH gegründet, in der die Anwältinnen und Anwälte alle Aktivitäten im Bereich Legal Tech standort- und fachbereichsübergreifend bündeln.

www.skwschwarz.de