Transfer Partners berät Simpex bei Verkauf an Privatinvestor

Transfer Partners hat die Firma SIMPEX-OBJEKT Klaus-Uwe Hintz e.K. mit Sitz in Wahlstedt, Schleswig-Holstein, bei der Veräußerung des Geschäftsbetriebs an einen Privatinvestor erfolgreich begleitet.

Die Firma Simpex-Objekt wurde 1972 als Einzelunternehmen gegründet. Während sich Simpex zunächst auf Objekteinrichtungen konzentrierte, erfolgte in den 1980er Jahren eine Fokussierung auf die Einrichtung von Arztpraxen. Die weitere Spezialisierung machte Simpex zu einem führenden, europaweit bedeutenden Hersteller von Praxiseinrichtungen und Medizinmöbeln für Ärzte und Kliniken.

Zum Sortiment zählen heute Universal- und Spezialliegen, Blutabnahmestühle, Hocker sowie Geräte, Tische und Wagen. Sowohl die Forschung & Entwicklung als auch die Konstruktion und Produktion liegen im Unternehmen, um höchste Standards in der Qualität, Sicherheit und Hygiene „Made in Germany“ zu gewährleisten.

Mit der Nachfolgelösung durch die Veräußerung an einen Privatinvestor ist der Grundstein für eine erfolgreiche Fortführung des Unternehmens gelegt.

Transfer Partners berät weltweit Unternehmer, Konzerne sowie Family Offices bei grenzüberschreitenden Aufgabenstellungen in den Bereichen M&A, Corporate Finance, Strategy.

Weitere Informationen…

___________________________

HINWEIS: In unserer Datenbank sind über 35.000 Transaktionen seit 2005 erfasst. Wir übernehmen gerne für Sie eine Recherche oder erwerben Sie doch einfach die komplette Datenliste als Excel-Tabelle. Weitere Informationen unter Transaktions-Datenbank.

___________________________