von der Heydt Industriekapital GmbH realisiert Nachfolgelösung bei der Rataj GmbH

  • Erwerb von 100% Anteilen der Rataj GmbH
  • Ausbau der Kälte-/Klima-Gruppe um die Amberger Kühltechnik GmbH
  • Stärkung der Präsenz im Norden Deutschlands

Im Zuge des Ausbaus der Kältetechnikgruppe um die Amberger Kühltechnik setzt die von der Heydt Industriekapital GmbH (VDHIK) erfolgreich eine Nachfolgelösung für Jürgen Rataj, den geschäftsführenden Gesellschafter der Rataj GmbH Kälte-, Klima- und Lüftungstechnik, erfolgreich um.

Die 2002 gegründete Rataj GmbH ist im Großraum Schwerin der Spezialist für alle Themen rund um die Bereiche Kälte-, Klima- und Lüftungstechnik. Für Einzelhandel, Gastronomie sowie Kunden aus dem industriellen Bereich plant und realisiert Rataj hochwertige individuelle Lösungen. Mit seinen erfahrenen Mitarbeitern kann Rataj zudem umfangreiche und bedarfsgerechte Servicedienstleistungen anbieten.

„Wir freuen uns, dass wir Jürgen Rataj von unserem Konzept überzeugen konnten: Zum einen sein erfolgreiches Unternehmen in seinem Sinne fortzuführen. Zum anderen als Teil einer größeren Gruppe technisch weiterzuentwickeln,“ fasst es Christoph Koos, Geschäftsführer der VDHIK, zusammen.

Auch für Jürgen Rataj ist die für ihn maßgeschneiderte Lösung optimal: „Die detaillierte Kenntnis der Herausforderungen im Bereich Kälte-/Klima sowie die professionelle Umsetzung der Transaktion haben mich davon überzeugt, dass ich das Unternehmen und die Mitarbeiter in die Hände eines verantwortungsvollen und kompetenten Eigentümers gebe. Damit sind die Weichen für eine erfolgreiche Zukunft meiner vor rund 20 Jahren gegründeten Firma gestellt.“

_________________________________________

Über die von der Heydt Industriekapital
Von der Heydt Industriekapital GmbH ist eine operativ agierende Industrieholding, die mittelständische Unternehmen mit Hilfe des bestehenden Managements sowie eigener Expertise und Industriespezialisten weiterentwickelt.
VDHIK verfolgt eine langfristige Investitionsperspektive. Aus diesem Grund steht die nachhaltige Profitabilität der Beteiligungen im Vordergrund. Die besonderen Stärken liegen in der aktiven operativen Führung und Weiterentwicklung der übernommenen Unternehmen sowie in der Unterstützung bei Finanzierungs- und Investitionsthemen. Das VDHIK-Team verfügt über umfassende Erfahrungen bei Transaktionen und zeichnet sich durch eine schnelle und pragmatische Verhandlungsführung aus.
Um die Weiterentwicklung der Gruppe voranzutreiben, ist VDHIK sehr an regionalen Zukäufen im Klima- und Kältebereich sowie angrenzenden Gewerken interessiert. In enger Abstimmung mit dem Verkäufer werden passende Nachfolgelösung realisiert.

www.vdhik.de

________________________________________

Latest Deals in der DACH-Region
[table “3” not found /]
___________________________

HINWEIS: In unserer Datenbank sind über 35.000 Transaktionen seit 2005 erfasst. Wir übernehmen gerne für Sie eine Recherche oder erwerben Sie doch einfach die komplette Datenliste als Excel-Tabelle. Weitere Informationen unter Transaktions-Datenbank.

___________________________