Weiterer erfolgreicher Exit für den High-Tech Gründerfonds – Bosch Sensortec übernimmt Arioso Systems

  • Bosch Sensortec steigt in das attraktive Marktsegment Mikrolautsprecher ein. Die Übernahme erhöht die Diversifikation des Portfolios
  • Arioso Systems ist einer der weltweit innovativsten Anbieter von MEMS Mikrolautsprechern. Gemeinsam mit Bosch werden sie das volle Potenzial ihrer Mikrolautsprecher ausschöpfen
  • Dr. Alex von Frankenberg, Geschäftsführer des HTGF: „Hochinnovative Startups sind der Technologie- und Businessturbo für etablierte Unternehmen. Der HTGF stellt eine Plattform dar, auf der Fondsinvestoren systematisch mit High-Tech-Startups aus allen Bereichen kooperieren und co-investieren können. Arioso ist nun das dritte HTGF-Portfoliounternehmen, das von unserem Fondsinvestor Bosch übernommen wird – ein inhaltlicher und strategischer Volltreffer für beide.“

Der High-Tech Gründerfonds (HTGF) kann einen weiteren sehr erfolgreichen Exit verzeichnen. Der HTGF und alle anderen Anteilseigner der Arioso Systems (AS) haben ihre Anteile an die Bosch Sensortec GmbH veräußert. Das Team des Start-ups bleibt an Bord. Die Standorte sind weiterhin Dresden und Cottbus.

Für Bosch ist es nicht die erste Übernahme eines HTGF-Portfoliounternehmens. Arioso Systems ist nach KSK Diagnostics (2018 Bosch Healthcare Solutions) und E-HD (2021 an Bosch Rexroth) bereits das dritte Portfoliounternehmen, das von einem Tochterunternehmen des Fondsinvestors übernommen wurde. Die Robert Bosch GmbH ist in allen drei Fonds des HTGF investiert.

Arioso Systems ist 2019 aus dem Fraunhofer IPMS und Forschungsarbeiten der BTU Cottbus-Senftenberg hervorgegangen. 2020 beteiligten sich der High-Tech Gründerfonds (HTGF) gemeinsam mit Brandenburg Kapital, dem Technologiegründerfonds Sachsen und Business Angels im Rahmen einer Seed-Finanzierungsrunde an der Arioso Systems. AS entwickelt und vermarktet Mikrolautsprecher aus 100 % Silizium (MEMS-Chips) für In-Ear-Kopfhörer. Sie sind zehnmal kleiner als herkömmliche Lautsprecher, energieeffizienter – und schnell skalierbar. Zu den Zielkunden zählen die großen Smartphone-Hersteller sowie Hersteller von Kopfhörern und Hörgeräten.
Hermann Schenk, CEO Arioso Systems

„Wir danken unseren Startkapitalgebern für ihre Unterstützung in den vergangenen Jahren. Ohne sie wäre unsere Technologie nicht da, wo sie heute ist. Der Verkauf an Bosch Sensortec ist ein gemeinsamer Erfolg. Er ermöglicht uns, das volle globale Potenzial unserer MEMS-Mikrolautsprecher auszuschöpfen.“ – Hermann Schenk, CEO von Arioso Systems
 
„Das Team der Arioso Systems hat in den letzten Jahren großartige Arbeit geleistet und eine disruptive Technologie entwickelt, die es jetzt im perfekten neuen Umfeld kommerzialisieren wird. Ich kann es kaum erwarten spannende Produkte mit dieser neuen Technologie „Made in Germany“ in den Läden zu sehen!“ – Dr. Olaf Joeressen, Senior Investment Manager beim HTGF

Die Übernahme steht unter dem Vorbehalt der Zustimmung der Kartellbehörden. Über Projektdetails wie den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

https://www.htgf.de/de/htgf-exit-arioso/